Es ist Weihnachten. Zwei Jungs (Brueder) kommen aus ihren Zimmern.
Unter dem Weihnachtsbaum sind ein Haufen Geschenke, aber nur für
den einen. Er bekam wirklich alles, was er sich gewuenscht hat.
Der andere nur ein Paar Socken. Schmunzelt der Reichbeschenkte:
"Kann das sein, dass mich Mama und Papa lieber haben als Dich!?!"
Antwortet der andere: "Kann es sein, dass du Krebs hast!?!

Wunsch ist Wunsch und jetzt bueck dich Du Fee...

Sitzt ein Mann beim Fischen, da haengt auf einmal eine wunderschoene Fee
an seiner Angel. Die sagt:"Du hast mich gefangen, aber wenn du mich
freilaesst, hast Du einen Wunsch bei mir frei."
Der Mann ueberlegt und sagt nach einer Weile:
"Ich habe jetzt richtig Brand auf einen Doornkaat, ich moechte, dass ich
 jedesmal, wenn ich pinkeln gehe, Doornkaat rauskommt!"
Die Fee schnippt mit dem Finger - er laesst sie frei.
Er holt sich ein Schnapsglas, pinkelt hinein - und probiert:
"Tatsaechlich Doornkaat!"
Das sehen zwei Blondinen, die auf der anderen Seite des See's nackt in der
Sonne liegen.
Sie gehen rueber zu ihm und fragen, was er denn für ein altes Schwein
waere, pinkelt in ein Glas und trinkt es dann auch noch leer.
Er sagt:"Das ist Doornkaat!"
Die Maedels gauben ihm natuerlich nicht!
Er holt drei Glaeser, pinkelt hinein und gibt den Maedels je ein Glas.
Beide schauen sehr skeptisch, also trinkt er zuerst.
Da machen die Maedels es ihm nach und tatsaechlich: Doornkaat!!!
Sie bechern jeder so 3 - 4 Stück.
Da nimmt der Angler ihnen die Glaeser weg und wirft sie im hohen Bogen ins
Wasser. Die Maedels stocksauer:"Hey, wir wollten noch einen trinken!"
Da sagt er:"Jetzt, meine Lieben, wird aus der Flasche getrunken!"

Birgen-Air hat jetzt alle Sitze aus ihren Flugzeugen ausgebaut.
Wieso ?
Na die paar Meter kann man auch stehen.

Warum besteht Birgen-Air darauf, dass alle Passagiere Trainingsanzüge anhaben ?
 Zur Aufbahrung in der Turnhalle ist man gleich standesgemäss gekleidet.

Fragt Susi ihren Freund:"Harry, stimmt es eigentlich das Schafe stockbescheuert sind ?"
"Ja, mein Lämmchen!"

Er ist so lieb,
mir das Denken abzunehmen,
zu dem ich ohne ihn
gar nicht in der Lage wäre.

Ein Knirps sieht, wie sich zwei Pudel lieben. Abends kommt er
zufällig in das Zimmer seiner Eltern, die sich gerade umarmen.
"Was macht ihr denn jetzt ?" - "Einen Jungen oder ein Maedchen."
sagt der Vater spöttisch.
Da sagt der Sohn: "Dreh Mutti um ! Ich möchte einen Pudel !"

Sie lächelt verführerisch und sagt zu dem Polizisten:
"50 Mark Strafe ist aber verdammt viel !"
"Was sind sie denn von Beruf ?"
"Verkäuferin in einem Warenhaus."
"Gut. Dann macht es für Sie nur 49,95 Mark.

Alex geht in die Sauna. In der Umkleidekabine findet er einen Zettel:
"Achtung, wir warnen vor Homos"! Da ihn niemand belaestigt denkt er
sich nichts dabei und beschliesst, zu bleiben. An den Wänden der
Duschen und an der Saunatür die gleichen Schilder, aber nichts
passiert. Erleichtert betritt er die Sauna und sieht einen Zettel
auf dem Boden liegen. Er bueckt sich und kann gerade noch lesen:
"Wir haben Sie drei Mal gewarnt!"

Zwei Freundinnen in der Disco.
Nach einer Stunde gehen beide auf die Toilette.
Sagt die eine zur anderen:"Sag mal, hast du garkein Hoeschen an ?"
Meint die andere:"Natuerlich nicht, du dummes Ding, gehst du etwa
mit Wattepropfen im Ohr, ins Konzert ?"

In einem Maedchenpensionat haelt ein Wissenschaftler einen Vortrag:
"Es gibt zig Milliarden von Menschen auf der Welt - und es werden
immer mehr. Jede Sekunde auf dieser Welt, bekommt eine Frau ein
Baby, was kann man dagegen tun ?" Da meldet sich Beate und sagt:
"Man sollte alles versuchen, diese Frau zu finden und dafuer
sorgen, dass sie damit aufhoert!"

Arnold Schwarzenegger hat einen langen,
Richard Gere einen kuerzeren,
Madonna hat garkeinen
und der Papst benutzt seinen nur aeusserst selten
Was ist das?
Ma?  -
Der Nachnahme !

Ein Ehepaar faehrt mit dem Auto ueber eine Kreuzung.
Fragt er:"Kommt was?"
Sagt sie:"Von links ein Trabi, rechts ist auch frei!"

Herr Lustig spielt mit seinen Freunden im Wohnzimmer Skat. Auf
einmal ruft er seiner Frau in der Kueche zu:"Alte, eine gute
Nachricht fuer dich: Ich habe dich gerade zurueckgewonnen!"

Frau Dose hat einen freizuegigen Roman geschrieben und schickt
ihn an einen Verlag. Nach zwei Wochen ruft der Lektor bei ihr
an: "Tut mir leid, das Buch koennen wir wegen seiner Zweideutig-
keit nicht bringen!" Mein Frau Dose enttaeuscht: "Jetzt schicken
sie mir das Manuskript wohl zurueck ?"
"Nein, ich bringe es Ihnen heute abend selbst vorbei!"

Ein Gewerkschaftsfunktionaer benoetigt einen Herzschrittmacher.
Der Arzt fragt ihn:"Einen roten oder einen schwarzen?"
"Natuerlich einen roten!"
Der Gewerkschftler nach der Operation zum Arzt:
"Man sieht doch von aussen garnicht ob der rot ist oder schwarz,
was ist denn der Unterschied?"
Der Arzt:"Der rote arbeitet nur 35 Stunden in der Woche!"

Fragt sie ihn:"Onanierst Du eigentlich?"
Er:"Naja, eine Untersuchung hat ergeben, dass 95% aller Maenner
onanieren und 5% luegen. Nun frage ich Dich: Was ist Dir lieber
ein Luegner oder ein Wichser?"

"Mann was hast Du denn mit deiner Brille gemacht, die
ist ja voellig zerkratzt ?"  -  "Ich FIEL MANN !!!"

Am Ufer der Seine in Paris sitzt eine attraktive Frau und laesst ihr
schlanken langen Beine ins Wasser baumeln. Sie lehnt sich entspannt
ein wenig zurueck und ihre tiefen blauen Augen schweifen weltvergessen
im Himmel. Ein junger Tourist beobachtet sie lange und kann sich
schliesslich gar nicht mehr von ihrem Anblick loesen.
Endlich fasst er sich ein Herz. Er geht auf das holde Wesen zu. Er tippt
ihr auf die Schulter und beginnt etwas unbeholfen:"Hallo Madame, ist das
Wasser warm ?"
Antwortet sie:"Bin ich ein Thermometer oder eine Prostituierte ?"

Das junge Paar unterhaelt sich auf einer Party, was man denn dazu sagen
koennte, wenn man Lust aufeinander haette. Es sei ja so peinlich, wenn
andere es mitkriegen wuerden.
Schliesslich einigen sich die beiden darauf zu sagen, man habe Lust zu
"lachen". Das klappt bei den naechsten Partys auch ganz hervorragend.
Einige Wochen spaeter fragt er zu Hause: "Ich haette wohl mal wieder
Lust etwas zu lachen". "Ne", wehrt sie ab, "ich habe Kopfschmerzen,
jetzt nicht". Eine halbe Stunde spaeter fragt sie ihn dann wieder:
"Na, hast du noch Lust, ein wenig zu lachen?"
Antwortet er:"Zu spaet, ich habe mir gerade schon einen ins Faeustchen
gelacht!"

Gehen eine Blondine und eine Bruenette in den Zoo. Dabei kommen sie an
einem Gorillagehege vorbei. Da sich die dumme Blondine (mal wieder) zu
weit vorbeugt, schnappt sie sich der Gorilla und nagelt sie hinter einer
Boeschung erst mal richtig durch. Eine Woche spaeter: Die Blondine liegt
von dem schlimmen Ritt laediert im Krankenhaus, als die Bruenette sie
besucht und fragt:"Na ? Wie geht's dir denn so, ich meine koerperlich ?"
Darauf die Blondine: "Hmm, eigentlich recht gut, aber der Mistkerl hat
sich seit einer Woche nicht mehr gemeldet !"

Woran erkennt eine Frau einen unsauberen Mann ??
Wenn sie die Vorhaut runterzieht schreien die Maden:" LICHT AUS ! "

Kommt ein Einbeiniger zum Friser .
Azubi =" Kommen sie oefters her ??? "
Mann  =" Ne des Bein hab ich im Krieg verloren ! "

"Entschuldigung, wie komme ich hier zum Kino ?"
"Geradeaus"
"So'n Mist, immer wenn ich mal ins Kino will ist es gerade aus..."

Seufzend sagt Bärbel zu Gudrun:
"Ich habe mir schon so oft vorgenommen, mit Maennern nichts mehr
 zu tun haben zu wollen, aber ich bin so schrecklich vergesslich!"

Klein Fritzchen lernt in der Schule das ABC. "Nun Kinder, sagt mir
doch bitte mal ein Wort mit A ! Ja, Susi ?" Susi antwortet stolz:
"A wie Apfel."  "Sehr schoen Susi. Und jetzt sagt mir doch mal ein
Wort mit B . Mmmh - ja Klaus ?" Klaus: "B wie Baum ?" "Ja, richtig
Klaus. Koennt ihr mir auch ein Wort mit C sagen? Vielleicht mal
Katrin."  Katrin:"Mmmmmmh ... C wie ... Charakter ?"  "Ja sehr gut
Katrin. Doch nun nennt mir mal ein Wort mit D ! Heinz ?" Heinz:
"D wie Dach."  "Sehr schoen Heinz. Als naechstes will ich ein Wort
mit E . Tom bitte!" Tom:"E wie Eimer." "Richtig, danke Tom. Jetzt
suche ich ein Wort mit F ." Fritzchen meldet sich zum ersten mal -
doch die Lehrerin befuerchtet bei ihm Schlimmes und unanstaendiges
bei diesem Buchstaben, und nimmt deshalb bewusst einen anderen
Schueler dran. "Anja bitte." Anja:"F wie Flugzeug." "Sehr schoen
Anja. Jetzt ein Wort mit G ." Fritzchen meldet sich erneut, und bei
G findet die Lehrerin auch nach gruendlichem Ueberlegen keinen
Grund, warum er diesmal nicht antworten sollte, und nimmt ihn dran.
"Ja, Fritzchen bitte." Fitzchen:"G wie Gartenzwerg -
Aber mit soooooooooooooooooooooo 'nem Pimmel, weil sie mich bei
F wie FICKEN nicht 'ran genommen haben."

Kommt ein kleiner Junge in einen Spielzeug-Laden. Er schaut ganz
sehnsuechtig zu den Teddybaeren. Da fragt ihn die Verkaeuferin
mit Blick auf die Teddybaeren:"Soll ich dir einen runterholen ?"
Junge: "Na gut, wenn ich dann ein Teddy kriege ?!"

Sagt der Elefant zum nackten Mann:
Wie atmest du nur durch das Ding ?

Was ist der Unterschied zwischen den Ossis und Ayerton Senna ?
Die Ossis haben die Mauer überlebt !

In der Buchhandlung fragt der Kunde nach einem Buch. Der Händler:
"Was Leichtes oder was Schweres ?"
"Egal, ich bin mit dem Auto da !"

Frage an den Gefaengnisaufseher: "Glauben sie dass sie auch mit den
schwierigen Haeftlingen zurechtkommem werden ?" "Ganz bestimmt", meint
der Neue, "Wer Aerger macht fliegt raus. !"

Kommt der Arbeitslose Ehemann nach haus: "Schatzi ich hab ne neue
Stellung !" "Ach such Dir lieber einen Job!"

Warum werden bei den Konzerten der Kellys so viele Leute ohnmaechtig?
Das zeigt das der Koerper noch funktioniert, wenn schon der Verstand
im Arsch ist!

Ein Mann kommt ziemlich spät von der Arbeit nach Hause, als ihm plötzlich
einfällt, daß seine Tochter Geburtstag hat. Also stürmt er schnell noch
in ein Spielzeuggeschäft, schaut sich kurz um und sagt zur Verkäuferin:
"Ich hätte gerne eine Barbie-Puppe".
Die Verkäuferin fragt, welche es denn sein soll:
"Wir haben 'Barbie geht einkaufen' für DM 19,95,
'Barbie geht an den Strand' für DM 19,95,
'Barbie geht zum Opernball' für DM 19,95,
'Barbie fährt in Urlaub' für DM 19,95 und
'Barbie ist geschieden' für DM 395,00"
"Was soll denn das", fragt der Mann, "alle Barbies kosten DM 19,95
und 'Barbie ist geschieden' kostet DM 395,00 ?".
"Ja", sagt die Verkäuferin, "bei 'Barbie ist geschieden' ist ja auch
noch 'Kens Haus', 'Kens Boot', 'Kens Auto' und 'Kens Motorrad' dabei"

Eine Kompanie der Fremdenlegion in einem entlegenen Sahara-Fort bekommt
einen neuen Kommandanten. Er inspiziert das gesamte Fort und lässt sich
alles zeigen. Auf seine Frage, warum an der Mauer ein einzelnes Kamel
angebunden sei, antwortete der Spiess: "Das benutzen die Soldaten, wenn
sie wieder mal Lust auf 'ne Frau haben." Dem Kommandanten erscheint das
ziemlich pervers, aber nach sieben Monaten im Fort schnappt er sich eine
Kiste und stellt sie hinter das Kamel.
Als er die Hose herunterlässt, ertönt lautes Lachen. Er dreht sich
um und sieht den Spiess und einige Soldaten, die sich vor Lachen
krümmen. Wütend sagt er: "Ist das nicht das Kamel, das die Soldaten
verwenden, wenn sie geil sind?" Meint der Spiess:"Natürlich, aber nur
um damit in die nächste Stadt zu reiten..."

-----------------------------------------------------------------------

Die Konto-Eröffnung

Ein Mann kommt in die Bank und geht an einen der freien Schalter.
Eine durchgestylte, arrogant blickende Bankangestellte bedient ihn.
Sie: "Guten Tag, was kann ich für Sie tun?"
Er: "Ich will ein scheiß Konto eröffnen."
Sie: "Wie bitte???! Ich glaube, ich habe Sie nicht verstanden!"
Er: "Was gibts da zu verstehen blöde Kuh, ich will in Ihrer Drecksbank
einfach nur ein abgefuckt beschissenes Konto eröffnen!"
Sie: "Entschuldigen Sie, Sie sollten wirklich nicht in diesem Ton mit
mir reden!"
Er: "Hör zu Puppe, ich will nicht mit Dir reden, ich will, verdammt
nochmal nur ein stinkendes scheiß Konto eröffnen!!!"
Sie: "Ich werde jetzt den Manager holen ..." und rennt weg.
Weiter hinten sieht man Sie dann aufgeregt mit einem gelackten
Schlipsträger tuscheln, der daraufhin seine Brust schwellt und erhobenen
Hauptes mit der Schalterangestellten im Schlepptau auf den Mann zugeht:
Manager: " Guten Tag der Herr, was für ein Problem gibt es?"
Er: "Es gibt kein verdammtes Problem, ich hab' 20 Millionen im Lotto
gewonnen und will dafür hier nur ein blödes Konto eröffnen!"
Manager: "Aha, und diese Schlampe hier macht Ihnen Schwierigkeiten ..."


Du hast genug von den 90er Jahren, wenn:

1.  Du versuchst beim Mikrowellenherd Dein Passwort einzugeben.
2.  Du spielst seit Jahren kein Solitaire mit echten Karten mehr.
3.  Du fragst Deine Arbeitskollegen am Tisch nebenan via Email,
    ob sie Lust auf Bier haben und sie antworten via Email
    "O.K., gib mir 5 Minuten".
4.  Du hast 15 verschiedene Telefonnummern um Deine 3-köpfige
    Familie zu erreichen.
5.  Du chattest mehrmals pro Tag mit einem Typen in Südamerika aber
    hast dieses Jahr noch nie mit Deinem Nachbarn gesprochen.
6.  Du kaufst Dir einen neuen Computer und eine Woche spater ist er
    veraltet.
7.  Der Grund warum Du den Kontakt zu Deinen Freunden verlierst ist
    weil sie eine neue E-Mail Adresse besitzen.
8.  Du kennst die Post-Tarife für einen Brief nicht.
9.  Fur Dich bedeutet organisiert sein, verschiedenfarbige Post-It
    zu besitzen.
10. Die meisten Witze die Du kennst hast Du in den Emails gelesen.
11. Du gibst den Firmennamen an, wenn Du am Abend zu Hause das Telefon
    abnimmst.
12. Du musst zuhause die 0 drucken um beim Telefonieren rauszukommen.
13. Du sitzt seit 4 Jahren am gleichen Schreibtisch und hast dort für
    3 verschiedenene Firmen gearbeitet.
14. Das Firmenschild wird einmal pro Jahr dem Corporate Design
    angepasst.
15. Das schlimmste am Computerabsturz ist der Verlust Deiner Bookmarks.
16. Du gehst zur Arbeit wenn es dunkel ist, Du kommst von der Arbeit
    wenn es dunkel ist - auch im Sommer.
17. Du hast ein konfigurierbares Programm, das Dir die Anzahl Tage bis
    zur Pensionierung berechnet.
18. "Ferien" machst Du seit Jahren durch Überzeit-Kompensation.
19. Deine Eltern beschreiben Dich mit "... arbeitet mit Computern".
20. Du erkennst Deine Kinder dank den Photos auf dem Schreibtisch.
21. Du hast diese Liste gelesen und dauernd genickt.
22. Du überlegst Dir, wem Du diese Liste forwarden kannst


Für alle Kunden der Bank !

Bitte beachten Sie, die Bank Mannheim hat ab dem 1.1.2000 erstmalig
den "Drive thru" Bankomat in Betrieb genommen. Kunden sind damit in
der Lage, Bargeld abzuheben ohne Ihr Auto zu verlassen.

Um alle Vorteile dieser Einrichtung nutzen zu können, bitten wir Sie
folgende Hinweise zu beachten.

Männliche Kunden:

1. Fahren Sie an den Bankautomat heran
2. Öffnen Sie Ihre Fensterscheibe
3. Führen Sie Ihre Kreditkarte ein und geben Sie Ihre PIN-Nummer ein
4. Geben Sie den gewünschten Betrag ein
5. Entnehmen Sie das Bargeld
6. Entnehmen Sie Ihre Kreditkarte und Quittung.
7. Schließen Sie Ihr Fenster
8. Fahren Sie ab

Weibliche Kunden

1.  Fahren Sie an den Bankautomat heran
2.  Starten Sie den abgewürgten Motor wieder
3.  Fahren Sie rückwärts, bis Sie den Bankautomat in Ihrer Höhe haben
4.  Öffnen Sie Ihre Fensterscheibe
5.  Nehmen Sie Ihre Handtasche, leeren Sie diese auf dem Beifahrersitz
    und suchen Sie Ihre Kreditkarte
6.  Suchen Sie Ihr Make-Up und checken Sie Ihr Make-Up im Rückspiegel
7.  Versuchen Sie Ihre Kreditkarte in den Bankomat einzuführen
8.  Öffnen Sie Ihre Autotür um den Bankomat besser erreichen zu
    können,denn die Distanz zwischen Automat und Auto ist zu groß
9.  Führen Sie die Kreditkarte ein
10. Entnehmen Sie die Kreditkarte und führen Sie sie nochmals
    in umgekehrter Richtung ein
11. Nehmen Sie Ihre Handtasche und suchen Sie Ihr Tagebuch,
    auf dessen erste Seite Sie die Pin-Nummer geschrieben haben
12. Geben Sie die Pin-Nummer ein
13. Drücken Sie ?Cancel? und geben Sie die korrekte Pin-Nummer ein
14. Geben Sie den gewünschten Betrag ein
15. Checken Sie abermals Ihr Make-Up im Rückspiegel
16. Entnehmen Sie Bargeld und Quittung
17. Leeren Sie Ihre Handtasche erneut und suchen Sie die Geldbörse,
    in welche Sie das Bargeld legen
18. Legen Sie die Quittung in Ihr Scheckheft
19. Checken Sie wiederum Ihr Make-up
20. Fahren Sie zwei Meter vor
21. Fahren Sie zurück zum Bankomat
22. Entnehmen Sie Ihre Kreditkarte
23. Leeren Sie wiederholt Ihre Handtasche und stecken Sie die
    Kreditkarte in die dafür vorgesehene Hülle
24. Checken Sie Ihr Make-up
25. Starten Sie den abgewürgten Motor
26. Fahren Sie 3 bis 4 Kilometer
27. Lösen Sie Ihre Handbremse


Ein Ossi, ein Wessi und ein Pole retten eine Fee und haben jeder nun
einen Wunsch frei. Der Pole:"In Polän wir haben nicht alle Auto. Ich
wollen, das alle Polän haben ein Mercädäs." Die Fee schnippt mit dem
Finger und alle Polen haben einen Mercedes.
Der Ossi:"Seit der Wende geht uns immer schlechter. Viele haben keine
Arbeit, alles wird teurer und die Wessis geben uns nur 84 Prozent.
Früher war alles besser. Ich will, das die Mauer wieder aufgebaut
wird." Die Fee schnippt wieder und die Mauer steht wieder und im Osten
ist wieder Sozialismus.
Dann ist der Wessi an der Reihe. Er grübelt einen Augenblick und meint
dann:"Also die Polen klauen unsere Autos nicht mehr, die Mauer steht
wieder .... ich nehme einen Cappuchino ..."

Die Ehefrau soll dem Malermeister die Stellen zeigen, die alle neu
gestrichen werden sollen. Sie wendet sich an den Maler:"Kommen Sie
mit ins Bad, dann zeige ich ihnen, wo mein Mann immer hinlangt!"
Der Malermeister mürrisch: "Ein Schnaps wäre mir eigentlich lieber!"

Eimal im Jahr veranstalten die Schweizer ein internationales Armbrust
schiessen. Der Erste faengt an. Er stellt jemanden hin, legt ihm einen
Apfel auf dem Kopf, geht hundert Schritte zurück und schiesst. Der
Apfel ist kaputt und dem anderen ist nichts geschehen. Er geht zum
Rednerpult und sagt "I'm from Swizerland, I'm Wilhelm Tell." Dann der
Zweite. Er legt ihm eine Kirsche auf den Kopf geht 200 Schritte zurück
und schiesst. Die Kirsche ist kaputt und dem anderen ist wieder nichts
geschehen. Dann geht er zum Rednerpult und sagt "I'm from England, I'm
Robin Hood." Dann kommt der dritte. Er legt ihm eine riesen Melone auf
den Kopf, geht fuenf Schritte zurueck und schiesst. Der Mann hat den
ganzen Kopf zerfetzt. Geht der Schütze zum Rednerpult und sagt:"I'm
from Hintertupfingen, I'm sorry".

Karla steht halbnackt an der Strassenecke, eine 30 Zentimeter lange
Zigarettenspitze zwischen den Zähnen und goldene Stöckelschuhe an den
Füssen, obwohl es erst drei Uhr nachmittags ist. Ein junger, schüchterner
Mann will sich vorbeischleichen, ohne sie anzublicken. Sie ergreift ihn
am Ärmel und sagt: "Raten Sie mal, was ich verkaufe. Wenn Sie richtig
tippen, mache ich es ihnen das zweite Mal umsonst."

Baerbel fragt Gudrun:
"Wie war denn der junge Maler, den ich Dir empfohlen habe?"
"Toll! Er hat sofort zum Pinsel gegriffen."
"Ach, und wer hat Dein Zimmer gestrichen?"

Im Bett kuschelt sich Frau Wilms verlangend an ihren Mann. Meint er:
"Sei mir bitte nicht boese, aber ich bin heute abend einfach zu muede,
um an eine andere Frau denken zu koennen!"

"Herr Witke, mit der Liebe, ist es bei Ihnen wohl auch nicht
 so weit her, was?"
"Wieso, hat sich Ihre Frau beschwert?"

Auf einem Kostümfest: "Möchten Sie mir nicht verraten, was Sie
darstellen, gnädiges Fräulein ?"  "Ich bin eine Traube", lächelt sie.
"Oh, das trifft sich ja grossartig. Ich bin nämlich von der Presse!"

Und dann war da noch der Mann, der seine sexuelle Erregung mit kalten
Duschen bekämpfte. Jetzt bekommt er bei jedem Regenschauer eine Erektion.

In New York soll ein neuer Golfplatz eingeweiht werden. Sammy Davis jr.
ist als Prominenter geladen. Alle stehen am ersten Abschlag, doch
plötzlich haut S.D.jr. wild auf seinen Caddy ein. Einige mischen sich
ein und fragen nach dem Grund fuer diesen plötzlichen Wutausbruch und
bekommen folgende Antwort:
"Ich bin schwarz, ich bin sehr klein gewachsen, ich gehöre einer
 beruflichen Randgruppe an......
 UND DA FRAGT DER KERL MICH OB ICH EIN HANDIKAP HABE!!!!!!"

In Frankfurt ist ein Passant auf den Rücken gefallen. Joschka Fischer
kommt zufällig vorbei, hilft dem Ärmsten auf die Beine und scherzt:
"Dafuer müssen Sie aber demnächst die Grünen wählen."
"Junger Mann," meint der Passant, "ich bin auf den Rücken und nicht
auf den Kopf gefallen!"

Genscher ist Kandidat in einer Quizsendung.
"Und nun die entscheidende Frage, Herr Genscher, wie viele Inseln
 gibt es in der Nordsee und wie heissen sie?"
"Es gibt sehr viele Inseln in der Nordsee und ich heisse Hans Dietrich
 Genscher!"

Ein Schaffner bemerkte eines Tages beim kontrollieren der Fahrscheine
eine junge Frau die ein ziemlich merkwürdig aussehendes Baby in ihren
Armen hielt. "Junge Frau, das ist aber ein ziemlich komisches Baby was
sie da haben !" Entsetzt von der taktlosen Bemerkung des Schaffners fing
die Frau an zu schimpfen, verlangte ihr Geld zurück und forderte die
fristlose Entlassung des Schaffners für diese unverschämte Entgleisung.
Da kam der Zugführer und versuchte die Frau zu beruhigen. "Beruhigen sie
sich, junge Frau. Wenn sie diese kleine Panne vergessen bekommen sie ihr
Geld zurück und ich werde auch bestimmt eine schöne reife Banane fuer
ihren kleinen Affen finden !" :-)

Bill war mit seiner neuen Flamme für eine Woche in einer Hütte in den
Bergen um einmal richtig auszuspannen. Am Montag darauf trifft er seinen
besten Freund, der auch gleich alles wissen will.
"Na, wie war's ?"
"Och," sagt Bill,"in der ersten Nacht haben wir es siebenmal miteinander
getrieben. In der zweiten Nacht sechsmal, in der dritten Nacht fünfmal,
in der vierten Nacht viermal, in der fünften Nacht dreimal und in der
letzen Nacht gar nicht.!"
"Gar nicht ?" fragte erstaunt sein Kumpel. "Warum ?"

Wütend kommt der Ehemann nach Hause und schreit seine Frau an:
"Du betrügst mich. Man hat es mir erzählt!" Sie wehrt sich:
"Kein Wort davon ist wahr!"
Er:  "Du betrügst mich mit einem kleinen Italiener.
Sie: "Mit dem schon gar nicht!"

Sie schimpft wieder ueber ihren rauchenden Ehemann: "Weisst du nicht,
das Nikotin ein schleichendes langsam wirkendes Gift ist ?"
Er gereizt:"Na und? Glaubst du, ich rauche dir zuliebe Arsen ?"

Der kleine Berliner Junge kommt weinend in die Küche zur Mutter:
"Mama, de Papa hat mir jeschlaagen!" Verbessert ihn die Mutter:
"Mich !"  Wundert sich der Junge: "Wat denn, dir auch ?"

"Mami, ist es wahr, dass der Storch die Babys bringt und der
liebe Gott uns das Brot schenkt?" Die Mutter: "Ja, Kind!"
"Mutti, wozu brauchen wir dann eigentlich noch Vati?"

Der kleine Sohn kommt weinend zur Mutter: "Papi hat sich mit dem Hammer
auf den Daumen geschlagen!" Die Mutter erstaunt: "Deshalb brauchst du
doch nicht zu weinen!"  Der Sohn: "Erst habe ich ja auch noch gelacht!"

Der Angler zum Bauern: "Kann ich mir auf deinem Acker einige Würmer
suchen ?  Du bekommst auch einen Fisch dafuer !" - "Und wenn du nichts
fängst ?" - "Dann bekommst du die Würmer zurück !"

Zwei Freundinnen unterhalten sich ueber ihre Probleme. Fragt die eine:
"Hat dein Mann im Kleiderschrank schon mal einen Fremden gefunden?"
Lacht die Freundin: "Nein, bisher waren es nur Bekannte von ihm!"

Fragt die Hebamme die werdende Mutter: "Soll ihr Mann bei der Geubrt
auch dabei sein?" Die Frau: "Wozu? Er war doch bei der Zeugung auch
nicht dabei!"

Der Bundestagsabgeordnete liegt im Krankenhaus und erhält von seinen
Kollegen ein Telegramm: "Wir wünschen Ihnen mit 52 zu 11 und einer
Enthaltung eine Gute Besserung!"

Der kleine Junge zur Tante: "Ich soll mich noch recht herzlich für
das Geburtstagsgeschenk bedanken!" Die Tante bescheiden: "Aber Junge,
das war doch kaum der Rede wert!"  "Das hat Mami auch gesagt!"

Der Sohn zum Vater: "Was ist eine Verlobung?" Der Vater: "Das ist so
ungefähr, wie wenn ich dir ein Fahrrad schenke und du darfst erst
Weihnachten damit fahren!" Der Sohn:"Papi, aber ein bisschen klingeln
darf man doch schon vorher, oder ?"

Das Paar liegt im Hotelbett und schmust. Er zu ihr:"Liebling, kannst
du mir schwören, dass ich der erste Mann in deinem Leben bin?"
Sie: "Ja, verdammt noch mal!" Er boese:"Warum bist du denn gleich so
ungehalten?" Sie: "Weil ihr Männer immer die gleichen dummen Fragen
stellen müsst!"

Zwei Bauern treffen sich. Meint der eine: "Ich habe mich gegen Brand
und Hagel versichern lassen!" Der Andere: "Eine gute Idee. Feuer kenne
ich, aber wie macht man denn Hagel?"

Der Vater schlägt seinen Sohn und fragt dann wütend: "Weisst du, warum
ich dich geschlagen habe?" Der Sohn weinend: "Das finde ich nicht fair.
Erst schlägst du mich und dann weisst du nicht mehr, warum!"

Die Krankenschwester zeigt dem frischgebacknen Vater sein Kind. Dieser
freut sich riesig: "Hurra, ein Junge!" Die Schwester: "Nein, es ist ein
Maedchen und jetzt lassen Sie bitte meinen kleinen Finger wieder los!"

Eine Jungfrau, ein junges Maedchen und eine Ehefrau schlafen
mit einem Mann. Die Jungfrau denkt: "Hoffentlich tut es mir
nicht weh'." Das junge Maedchen denkt: "Hoffentlich bekomme
ich kein Kind!" Die Ehefrau schliesslich denkt: "Die Decke
koennte auch mal weider gestrichen werden!"

"Wie viele Schafe haben Sie eigentlich?", fragt ein neugieriger
Spaziergaenger den Schaefer. Der Schaefer: "Keine Ahnung.
Jedesmal, wenn ich anfange, meine Schafe zu zaehlen, schlafe
ich ein!"

"Stimmt es, dass dein Mann sich das Trinken abgewoehnt hat?"
"Nein, er schwankt noch!"

"Der Bundeskanzler hat heute eine sehr interessante Rede
vor dem Bundestag gehalten!"
"Warum vor dem Bundestag? Liess man ihn nicht hinein?"

Der Chef zu seiner Sekretaerin: "Heute abend werde ich Ihnen
zeigen, was der neue Computer alles nicht kann!"

Das Ehepaar fragt an der Rezeption des Hotels: "Was kostet
bei ihnen ein Doppelzimmer?" Antwortet der Portier: "Das
kommt ganz auf die Lage an!" Meint die Frau: "Wir schlafen
auf dem Ruecken!"

---

Was sagt ein Drogensüchtiger zum Taxifahrer? '
"Gib Stoff!"

Spricht der junge Mann an der Theke die süsse Elvira an:
"Na, Süsse, wir wollen doch bestimmt beide dasselbe, oder?"
"Na klar, lass uns ein paar Frauen aufreissen!"

Der Taschendieb besucht seine Frau im Krankenhaus am Wochenbett.
"... Du, und wenn's ein Maedchen wird, dann nennen wir sie Claudia."

Diskutiere niemals mit einem Idioten:
Er zieht dich auf sein Niveau herab und schlaegt dich dort durch Erfahrung.

Ein Mann geht an einem kalifornischen Strand spazieren und stolpert
über eine alte Lampe. Er hebt sie auf und reibt an ihr, und schon
kommt ein Geist heraus. Der Geist sagt: "OK, OK, Du hast mich aus
der Lampe befreit, blablabla. Das ist schon das vierte Mal in diesem
Monat, und mir wird diese ewige Wünscherei so langsam leid, also
vergiß das mit den drei Wünschen, Du hast nur einen Wunsch frei!"
Der Mann setzte sich und dachte eine Weile nach, dann sagte er:
"Ich wollte schon immer mal nach Hawaii, aber ich habe Angst zu
fliegen, und ich werde schnell seekrank. Könntest Du mir eine Brücke
nach Hawaii bauen, damit ich dort hinfahren kann ?"
Der Geist lachte und sagte: "Das ist doch unmöglich. Denk' doch mal
an den Aufwand! Wie könnten die Säulen bis auf den Boden des Pazifiks
gebaut werden ? Denk' an die Mengen von Stahl und Beton! - Nein!
Denk' Dir was anderes aus !"
Der Mann sagte "OK" und versuchte sich einen wirklich guten Wunsch
auszudenken. Schließlich sagte er: "Ich habe nie die Frauen verstanden,
nie gewußt, wie sie in ihrem Inneren fühlen, und was sie denken, wenn
sie schweigen; nie gewußt, warum sie weinen, nie gewußt, was sie wollen,
wenn sie "ach nichts!" sagen; nie gewußt, wie ich sie wirklich glücklich
machen kann. Mein Wunsch ist also, die Frauen verstehen zu können!"
Der Geist schaute den Mann etwa eine Minute lang an, dann erwiderte er:
"Willst Du diese Brücke zwei- oder vierspurig?"

Kommt ein Mann Samstag nachmittags in Bonn am Hauptbahnhof an und will
sich ein Taxi nehmen. Er geht zum Taxistand und fragt den Taxifahrer,
wieviel eine Fahrt nach Remagen kostet.
"50 Mark", sagt der Taxifahrer. Sagt der Mann, "ich hab aber nur 40
Mark, kannst Du mich trotzdem nach Remagen fahren ?"
"Nee, sagt der Taxifahrer, die Fahrt nach Remagen kostet 50 Mark."
"Na gut", sagt der Mann, "dann fahr mich eben so weit, wie die 40 Mark
reichen". Der Taxifahrer fährt los bis Oberwinter (für Ortsunkundige:
kurz vor Remagen) und sagt, "Sorry, die 40 Mark sind jetzt alle, raus."
Sagt der Mann, "Guck mal, es regnet und es sind doch nur noch ein paar
Kilometer bis Remagen, kannst Du nicht einfach ne Ausnahme machen?"
"Nee, raus!"  Eine Woche später, wieder Bonner Hauptbahnhof. Wieder
kommt der Mann an und braucht ein Taxi. Diesmal stehen 8 Taxis am
Taxistand und im letzten sitzt der Taxifahrer von letzter Woche. Der
Mann geht zum 1. Taxi und fragt: "Was kostet die Fahrt nach Remagen ?"
"50 Mark."  "Okay, hier hast Du 100 Mark. 50 Mark, wenn Du mich nach
Remagen fährst und 50 Mark, wenn Du mir einen bläst."
Der Taxifahrer wird rot und brüllt "Mach bloss, dass du davon-
kommst, du Schwein." Der Mann geht zum zweiten Taxi, und fragt wieder
das gleiche. Der Taxifahrer reagiert genau wie der erste. So geht das
die ganze Reihe durch, bis der Mann zum letzten Taxifahrer kommt
(dem von letzter Woche). Wieder: "Was kostet die Fahrt nach Remagen ?"
"50 Mark, weisst Du doch noch von letzter Woche."  "Gut", sagt der
Mann, "hier hast Du 100 Mark. 50 Mark, wenn Du mich nach Remagen
fährst, und 50 Mark, wenn Du jetzt im Vorbeifahren allen Kollegen
zuwinkst..."

Ich hoffe Ihr werdet mal so alt wie eure Witze ...

Vortschlag eines Hörers zum Thema: "Gurt anlegen im Auto":
"Sonntag bleibt die Küche kalt, Mutti war nicht angeschnallt!"

Mami Mami, ich hab Angst im Dunkeln -
Schnauze, die Kühltruhe bleibt zu!

Heute morgen hab ich mir ein Ei gekocht...
........das hat vieleicht weh getan!!!!

Eben ist der Reisende im Liegewagen eingeschlafen, als jemand von unten
an sein Bett klopft. Eine weibliche Stimme weckt ihn. "Verzeihung, mich
friert so, koennten sie mir nicht vom Schaffner eine Decke holen ?"
Der Bundesbahn-Tourist wagt einen ungewoehnlichen Vorschlag:"Tun wir
doch lieber einfach so, unbekannte Frau, als waeren wir verheiratet."
"Oh," sagt die Frau voller Freude, "Oh ja."
"Na prima, mein Schatz, dann hol Dir mal gefaelligst selbst Deine Decke!"

Als Kind wurde ich bei jeder Gelegenheit rot,
heute bin ich bei jeder Gelegenheit blau!

"Mutti, guck mal eine Wiege."
"Das ist keine Wiege, das ist eine Wage."
"Mutti, darf ich mich mal wagen?"
"Das heisst: wiegen."
"Mutti, ich hab mich gewiegt."
"Das heisst: gewogen."
"Mutti, ich woge 30 Kilo."
"Das heisst: Ich wiege......."
"Mutti, also ist es doch 'ne Wiege?!"

Verkaufsgespraech im Modegeschaeft.Beide schwul. Der Verkaeufer fragt den
Kunden:"Was kann ich fuer Sie tun, mein Herr ?"  Kunde:"Ich haette gern
einen schwarzen Blazer."  "Ja, ja, ich auch," meint der Verkaeufer,"aber
solches Personal ist sehr schwer zu bekommen!"

Das Telefon klingelt."Hier Sommer!"  -  "Bei uns auch!"

"Hey, Baby! Ich kann zwar nicht so schiessen wie John Wayne,
aber lecken wie Lassie!"

"Die Maedchen liegen mir zu Fuessen."
"Und ?"
"Ich hebe doch nichts von der Erde auf!"

Sie haben sich gerade erst kennengelernt. "Du, da gibt es etwas, was Du
unbedingt wissen musst", sagt sie, "wenn ich abends den Scheitel links
trage habe ich meine Periode und da passiert garnichts. Wenn ich ihn
rechts trage, habe ich überhaupt keine Lust. Wenn ich ihn aber in
der Mitte trage, dann ist alles okay."  "Also gut, ich muß Dir auch
etwas sagen." sagt er. "Morgens trinke ich schon zwei Korn - mittags
vier..!"  "Muss das denn unbedingt sein ?"  "Ja, und abends," fügt er
hinzu, "brauche ich eine ganze Flasche - und dann ist es mir
scheissegal, wo Du Deinen Scheitel trägst...!"

Ausserirdische landen auf der Erde. Sie wollen feststellen, wie
intelligent die Menschen sind und entführen einen Amerikaner.
Sie öffnen seinen Kopf und drinnen blinken kleine LED's und es
summt und piepst und alles ist voll elektronisch. Die Aliens
staunen: "Ja, eine weit entwickelte, hochintelligente Spezies".
Sie schnappen sich einen Deutschen, öffnen auch ihm den Kopf
und schauen hinein. Drinnen blinkt und fiept es, aber man sieht
hier und da ein bischen Mechanik. "Ja, auch sehr intelligent,
aber noch entwicklungsfähig." Dann schnappen sie sich einen
Österreicher und öffnen diesem den Kopf. Drinnen sehen sie nur
einen Draht, welcher von rechts nach links geht. Die Aliens
rätseln und grübeln, schliesslich schneidet einer den Draht
durch... ... und klapp ... fallen dem Ösi die Ohren ab ....

Ein Mann wird vom Arzt untersucht, dieser sagt zu ihm:
"Also, so etwas hab ich ja noch nie gesehen. Sie haben einen Hoden aus
Holz und einen aus Stahl.
Es ist für sie unmöglich Kinder zu zeugen.
"Wieso, ich habe doch zwei gesunde Söhne"
"Was sie nicht Sagen, wie alt sind die denn?
"Pinokio ist 13, und Terminator ist 6"

Eine Dackelhündin sitzt im 6 Stockwerk eines Hochhauses auf dem Balkon.
Sie sieht unten auf der Straße ihren Dackelfreund laufen und ruft ihm
zu:"Hey, komm hoch, ich bin allein zu Hause."
"Okay" ruft dieser zurück
Die macht ihr Körbchen schon schön zurecht.
Es vergeht eine Stunde, zwei Stunden, dann klingelt es endlich an der
Tür. Sie macht auf, er steht völlig verschwitzt vor ihr.
"Was war denn nur los" fragt sie
Er sagt:"Ach, der Aufzug ist kaputt und ich habe mich so auf dich gefreut,
da mußte ich die Treppe rückwärts hochgehen."

Jörg steigt aus seinem neuen Porsche. Sein bester Freund fragt, wie er
zu dem Superwagen gekommen sei. "Also, da stehe ich als Anhalter an der
Autobahn, und dann kommt diese Frau mit dem Porsche. Sie hält an, ich
steige ein, und am nächsten Rastplatz fährt sie ab und zieht ihr
Höschen aus." "Und weiter." "Sie sagte, Du kannst jetzt von mir haben
was du willst, da hab ich natürlich den Porsche genommen." "Hast auch
recht, wer weiß, ob dir das Höschen überhaupt gepaßt hätte!"

Wer ist der Schutzpatron der Vergeßlichen?? Dings.

Kurz vor Anpfiff des Pokalendspiels kommt noch ein Sportsfreund,
ziemlich außer Atem, an das Kartenhäuschen. "Zu spät", sagt die
Kassiererin. "Das Stadion ist ausverkauft - bis auf den letzten Platz."
"Schön", nickt er zustimmend, "dann geben Sie mir den!"

Passant zum vorbeifahrenden Radler: "Ihr Schutzblech klappert!" Da
keine Antwort erfolgt, versucht er es lauter: "Ihr Schutzblech
klappert!" Radler: "Ich kann leider nichts verstehen, mein Schutzblech
klappert so!"

Eine antiquate amorose Relation zweier geschlechtlich getrennter
Komponenten verhält sich oxidationsresistent! => Alte Liebe rostet
nicht!

Populanten von Domizilien mit transparent fragiler Aussenstruktur
sollten sich von der Umfunktionierung diverser gegen Verformung
resistenter Gegenstände in Wurfprojektile distanzieren. => Wer im
Glashaus sitzt sollte nicht mit Steinen werfen.

"Ich hab mir ein neues Hörgerät gekauft. Jetzt hör ich alles!"
"Und was kostet das ?"
"Das rostet überhaupt nicht!!!"

Kommt ein Mann in die Kneipe. Haut mit einer schweren vollen
Plastiktüte auf die Theke und schnauzt:
"Nen doppelten Korn !"
Den bekommt er auch und kippt ihn, haut dann wieder mit der Tüte auf
die Theke und schnauzt wieder:
"Nen doppelten Korn !"
Kriegt ihn, kippt ihn runter, haut mit der Tüte auf die Theke und
bestellt noch einen.
"Ärger ?", Fragte der Wirt beim Einschenken.
"Und ob! Sechser im Lotto! Und meine Frau hat vergessen, den Schein
 abzugeben!"
"Um Gottes willen! Der würde ich ja den Kopf abreißen !"
"Was glauben Sie denn, was ich hier in der Tüte habe ?"

Woran erkennt man, daß die Holländer in die Raumfahrt einsteigen wollen ?
Am Space Shuttle wird eine Anhängerkupplung montiert

Ein Motorradfahrer ist in einer eisigen Winternacht unterwegs.
Weil ihm der Wind so stark durch den Reißverschluß seiner Jacke zieht,
hält er an, und zieht die Jacke anders herum an,
mit dem Reisverschluß auf den Rücken.
Einige Kilometer weiter hat er einen Verkehrsunfall.
Als der Rettungswagen ankommt, fragt einer der Besatzung?
"Hat der Motorradfahrer noch irgend etwas gesagt"
Einer der Passanten antwortet:
"Zuerst hat er noch gestöhnt, aber nachdem wir den Kopf richtig gedreht
haben wer er still".

Rot sind die Rosen, Veilchen sind blau.
ich bin schizophren, und das bin ich auch

Ein kleiner Junge kommt in die Apotheke. "Ich soll fuer meinen Vater
Potenzpillen kaufen." Der Apotheker gibt ihm eine Schachtel und sagt:
"So, hier sind die Pillen. Sag' Deinem Vater, er soll alle 24 Stunden
2 Stueck nehmen." Der Junge geht nach Hause, gibt seinem Vater die
Packung und sagt: "Du sollst alle 2 Stunden 24 Stueck nehmen ... "
Eine Woche spaeter trifft der Junge den Apotheker wieder. Der fragt:
"Na, haben die Pillen geholfen ?". Antwortet der Junge: "Und wie!
Meine Mutter ist tot, meine Schwester ist schwanger, der Hund
ist weggelaufen, und mir tut der Hintern weh !"

Hein und Reiner fahren mit dem Fahrrad. Heins Schutzblech klappert.
Reiner bemerkt das:"Hein, dein Schutzblech klappert."
Hein reagiert nicht. "Hein, dein Schutzblech klappert !"
Keine Reaktion... "HEIN, DEIN SCHUTZBLECH KLAPPERT !!!!!!"
Hein ruft zurück:"Ich kann dich nicht verstehen, mein Schutzblech klappert."

Ein französischer, ein amerikanischer und ein deutscher Unternehmens-
berater treffen sich nach getaner Arbeit am Flughafen. Der Franzose
und der Amerikaner fangen nach kurzer Zeit an, sich zu streiten.
Der Amerikaner sagt, es gäbe für ihn nichts Schöneres,
als nach dem Büro zu seiner Frau nach Hause zu kommen. Der Franzose
dagegen behauptet, nach einem langen Arbeitstag könne man sich nur
in den Armen einer Mätresse richtig entspannen - solange seine Frau
nicht mißtrauisch wird. Da sie sich nicht einigen können,
wollen sie wissen, was der Deutsche darüber denkt.
"Ich habe meiner Frau ganz offen gesagt, daß ich eine Geliebte habe."
Der Amerikaner ist über soviel Unmoral, der Franzose über
soviel Dummheit schockiert. Beide wollen den Grund wissen.
"Weil ich dann abends länger im Büro bleiben kann.
 Meine Frau denkt, ich wäre bei meiner Freundin und der kann ich
 erzählen, ich müßte nach Hause."

Neulich in einem Film:
Guck dir an, was die Dose für Quarktaschen vor sich hertraegt.

Wie nennt man(n) eine japanische Jungfrau ?  -  Muschizu!

Die Katze eines Architekten, die eines Chemikers und die eines
Filmregisseurs sitzen vor ihren Brekkies.
Die Architektenkatze baut daraus ein Gebäude mit Haupthaus,
Seitenflügel und Garage. Dann frisst sie alles auf.
Die Chemikerkatze zerstösst die Brekkies mit einem Möörser, vermischt
sie miteinander, löst sie in diversen Flüssigkeiten, erhitzt,
filtriert und destilliert sie und frisst sie dann auf.
Filmregisseurskatze pulverisiert die Brekkies mit einer
Rasierklinge, zieht sie sich durch einen zusammengerollten Hunderter
in die Nase, fickt die beiden anderen Katzen und brüllt genervt:
"Ich kann so einfach nicht arbeiten!!!"

Ein Mann kommt in seinen Stammpuff zu seiner Stammhure:
"Einmal blasen bitte, wie immer."
"Blasen ist nicht mehr, bei uns wird nur noch gesaugt."
"Hmm."
"Mach dir nichts draus, ist genauso schön."
Es geht los...
Eine Viertelstunde später meint die Hure: -"Na, wie wars."
"Ging schon, aber zieh mir doch bitte das Bettlaken aus dem Hintern."

Ein Blinder steht mit seinem Hund an der roten Ampel. Da pinkelt ihm der
Hund ans Bein. Der Blinde gibt ihm darauf einen Hundekuchen. Ein anderer
Mann sieht das und fragt den Blinden: "Sagen sie mal, das ist aber
komisch. Der Hund hat Sie gerade angepinkelt und sie geben ihm einen
Hundekuchen ?" Darauf der Blinde:"Wissen Sie, wenn ich ihm keinen
Hundekuchen gebe, weiss ich nicht, wo vorne ist und wenn ich nicht weiss,
wo vorne ist, kann ich ihm nicht in den Hintern treten..."

Zwei Bergsteiger auf dem Weg nach oben. Der eine rutscht aus und stürzt
kopfüber in eine Gletscherspalte.
"Hast du dir wehgetan, Kurt ?" ruft ihm sein Freund nach.
"Neeein!"
"Wieso nicht?"
"Ich falle noch."

Zwei Omas stehen nackt im Fluß und angeln. Plötzlich sagt die eine
zur anderen: "Huch, jetzt ist mir einer durch die Lappen gegangen!"

Wenn ich sterbe, dann will ich friedlich gehen, so wie einst mein
Großvater im Schlafe.....
........ und nicht laut kreischend, wie die Mitfahrer in seinem Wagen.

Fahrzeugkontrolle. "Ihr linkes Rücklicht brennt nicht", belehrt der
Polizist den Lastwagenfahrer. Der steigt aus, geht nach hinten und
bleibt fassungslos bei seinem Fahrzeug stehen. "Sehen Sie, es funktioniert
nicht", wiederholt der Beamte freundlich. "Zum Teufel mit dem Rücklicht",
schnauzt ihn der Kapitän der Landstraße an. "Sagen Sie mir lieber, wo mein
Anhänger geblieben ist."

Seit 17 Jahren korrigierst du mich, egal was ich sage", mosert der Ehemann.
"Seit 18 Jahren, mein Lieber, seit 18 Jahren."

"Kennen wir uns nicht ?"
"Kann nicht sein, ich war nie Affenwärter im Zoo."

Treffen sich zwei Männer auf der Straße, schreit der eine:
"Mensch Oskar, alter Kumpel !! Hast du dich aber verändert !!!!!"
Sagt der andere:"Hören sie, ich hei&suml;e doch gar nicht Oskar."
Der Erste:"Waaas ?? Und Oskar hei&suml;t du auch nicht mehr ??"

liberte - egalite  - pfefferminztee

Ich spreche schon geflossen Deutsch,
nur manchmal breche ich noch etwas Rad. (Tucholsky)

Eine Leiche macht noch keinen Friedhof.
Wie auch ? Sie kann ja nicht mal den Rasenmäher halten :)

Am FFK Strand. Paul fragt seinen Freund Egon, der zum ersten Mal
hier ist:"Sag mal, warum versteckst Du dein Ding denn unter einem
Hut ?" - "Naja, weisst du, die ersten Tage sind immer die härtesten !"

Im Park:"Waldi, bei Fuß, WALDI !, zeig Frauchen, wo Du ihren Massagestab
vergraben hast, Waldi !..."

Abgetriebene Kinder sollen demnächst auch in die Stammbücher
aufgenommen werden. In der Rubrik "Entfernte Verwandte".

Die Mineralölkonzerne wollten ihre Namen ändern: Aral sollte künftig
"Die Aralisten" heissen, Shell "Die Shellisten" und Texaco "Die
Texacisten". Nur BP wollte dabei nicht mitmachen.

CDU = Club der Unfähigen

Deutschland ist das Land, dem es so gut geht, dass schon 5 Millionen
Menschen nicht mehr arbeiten müssen.

Bildung kommt von Bildschirm und nicht von Buch,
 ... sonst hiesse es ja Buchung.

Besuchen Sie ein Meeting!
 Dort können Sie ...
 ... Kaffee trinken ...
 ... neue Leute kennenlernen ...
 ... Flip Charts kreieren ...
 ... und das alles während der Arbeitszeit!!

Folgender Spruch kam gerade beim Sloganizer raus:
 Cola - für die Kennerin von Welt: Ficken damit es fragt!

Für den Frieden zu kämpfen ist...
   ...wie für die Jungfräulichkeit zu bumsen !

Herbert von Karajan (Gott hab' ihn selig) kam zu Lebzeiten mal wieder
in Berlin an. Er ging ins beste Hotel (keine Schleichwerbung, bitte)
und verlangte eine ihm angemessene Suite. Der Portier musste bedauern:
Alles besetzt. Karajan: "Na, Sie werden doch wohl etwas für VIP's
freigehalten haben." Pförtner: "Ich sagte doch, es ist alles
besetzt !" Karajan: "Sagen Sie mal, was faellt Ihnen eigentlich ein?
Wissen Sie nicht, wer ich bin ?" Der Portier: "Aber natuerlich weiss
ich, wer Sie sind, Herr von Karajan. Aber selbst, wenn Sie Heino waeren:
Es ist bei uns nichts mehr frei !"

Der Lexikonvertreter hatte an der Haustür geläutet. Die Mutter versuchte
ihn abzuwimmeln, aber der sechsjährige Peter schien interessiert, und so
fasste der Vertreter Mut. "Die Bände, gnädige Frau, werden Ihrem Sohn
Bildung vermitteln; sie geben auf jede Frage eine Antwort." Er beugte sich
zu Peter hinunter. "Also, mein Junge, stell mir eine Frage, dann werde ich
deiner Mutter zeigen wie leicht sich die Antwort in einem der Bücher finden
lässt." Peter dachte einen Augenblick nach und sagte dann:
"Welche Automarke fährt der liebe Gott ?"

Szene im Altenheim: Opa sitzt auf einem Stuhl und brüllt nach dem Zivi.
Opa :"Zivi, mein Stuhl ist zu hart"
Zivi:"Dann müssen sie mehr Obst essen..."

Was geschieht wenn ein Glühwürmchen in deiner Wohnung eine
Viagra-Tablette verschluckt hat ?
Dann hast du eine natürliche Stehlampe.

Liegt ein Penner unter ner Brücke und friert. Da erscheint ihm
eine gute Fee und sagt:"Du hast einen Wunsch frei!"
Der Penner sagt:"Ach, eigentlich wünsche ich mir nur ein warmes
Plätzchen." Es blitzt, und die Fee hält dem Penner einen
dampfenden Keks vor die Nase.

Etwas geschmacklos, aber Ihr seid ja gewarnt worden (empfindliche
Naturen sollten jetzt unten weiterlesen):
Treffen sich zwei alte Freunde:
"Na wie gehts denn ?"
"Ganz gut, ich komme gerade aus dem Urlaub aus Rumänien."
"Und wie war es ?"
"Naja, nicht so toll, das Essen war mies, kaum was zum saufen und die
 Weiber zickig wie sonstwas."
"Hmmm, mit wem warst du denn da ?"
"Mit Neckermann."
"Aha! Als ich vor ein paar Jahren dort war, haben wir gefressen wie die
 Irren, Wodka und Bier gesoffen wie die Löcher und bumsen konnten wir
 alles, was einen Rock trug."
"Wirklich ? Mit wem warst du denn da ?"
"Mit der Weehrmacht !"

Challenger Katastrophe 1987 ...
... und was stand auf den Monitoren der NASA ?
        -----------------------------
        !     TILT - game over      !
        !  Challenger is destroyed  !
        !      Mission failed       !
        !   Communists killed: 0    !
        !        Score: 0           !
        !   Insert next astronaut   !
        -----------------------------

"Ein Papagei heisst Erich Wachtmann."
Vieviel Eier sind in diesem Satz versteckt ?
--------------------------------------------
EIn       - ein Ei
PAPAgei   - der Papa hat meist auch zwei Eier
PAPAGEI   - hat (wenn männlich) hat auch 2 Eier
paPAGEi   - (Hotelboy) hat auch zwei
papagEI   - noch ein Ei
hEIsst    - noch ein Ei
ERich     - Er hat zwei Eier
erICH     - Ich (da männlich) habe auch zwei Eier
ERICH     - hat natürlich auch zwei Eier
wACHTMANN - acht Mann haben 16 Eier
wachtMANN - der hat auch zwei Eier
WACHTMANN - ein Wachtmann hat meist auch zwei Eier
Das macht nach Adam Riesling insgesammt :35 Eier !!

Was sind die 4 Mysterien einer Frau ?
1)Sie bluten ohne sich geschnitten zu haben
2)Sie werden feucht ohne dass es regnet
3)Sie weinen ohne geschlagen zu werden
4)UND: Sie lachen ohne zu wissen um was es geht

"Und jetzt die Temperaturen im europäischen Ausland:
 München 20 Grad..."   © Norddeutscher Rundfunk

F: Was machen fünf Penise im Auto ?
A: `ne Spritztour.

Eine junge Mutter in einer Buchhandlung:
"Ich möchte ein Buch über Kindererziehung."
"Das führen wir leider nicht."
"Dann hatte ich gern eines über die Kunst der Selbstbeherrschung!"

Zwei Eheleute wollten eben ein Restaurant betreten, als sie hinter sich
eine Frau bemerkten. Der Mann öffnete seiner besseren Hälfte
die Tür, liess dann aber auch noch der anderen Dame den Vortritt.
Der war das jedoch offensichtlich nicht recht. Statt sich zu bedanken,
sagte sie schnippisch: "Ich lege keinen Wert darauf, mir wegen meines
Geschlechts von einem Mann die Tür aufhalten zu lassen."
"Ich tu' es ja gar nicht wegen Ihres Geschlechts", gab der Mann
seelenruhig zurück, "sondern wegen Ihres Alters."

Anna machte zum Abendessen Brathuhn und verarbeitete das abgetropfte
Fett zu einer Sosse. Nachdem sie sie mit angerührtem Mehl eingedickt
hatte, bat sie ihren Mann, einen Löffel davon zu kosten und ihr zu
sagen, was noch fehle. Darauf er:"Die Tapete."

"Hast du gewusst, daß der Mensch nur ein Drittel von seinem Gehirn
 zum Denken benutzt?"
"Ach ja ? Und was macht er mit dem anderen Drittel ?"

Radioansage von Peter I. Tschaikowskis "Nussknackersuite".
Die Kollegen versuchen vorher, den Ansager fertigzumachen:
"Dass Du aber nicht 'NussKACKERsuite" sagst!!!".
Der Ansager schwitzt, reisst sich aber zusammen:
"Werte Damen und Herren, hören Sie nun die Nussknackersuite ..."
Lächeln in die Kulissen "... von Peter Scheisskowski."

Eine Mutter geht mit ihrem kleinen Sohn in den Zoo.
ploetzlich meint der Sohn: "Mami, schau mal da sind lauter Knochen
im Piranhabecken ... Mami ? ..... Maaaaaammiiiiiiiii !!!!!!"

Daewoo baut jetzt die Autos in Polen, weil dort die
Produktionskosten geringer sind....
... nur Nummern abschleifen, umspritzen und Papiere faelschen.

Schon gehoehrt ? Sie haben den PAPST geehrt !
Warum ??
Der erste Pole der nichts klaut !

Warum darfst Du nicht lachen, wenn ein Pole mit dem Auto gegen
einen Baum faehrt?  -  Es koennte Dein Auto sein!

Peter:"Mein Opa ist im KZ gestorben. Er ist besoffen vom Wachturm
gefallen !" Entruestet sich Klaus:"Angesichts von ueber 6 Mill.
Toten, die in KZ's umgekommen sind, ist das ... "
Unterbricht ihn Franz:"Was denn, so viele Wachsoldaten haben in
den KZ's gedient?"

Ich weiss nur, dass der Geschlechtsverkehr ab 30 stark abnimmt.
Aber 30 mal muesste eigentlich genuegen!

Kommt die Mutter zur frisch verheirateten Tochter. Diese steht
nackt am Herd und kocht für ihren Mann. "Was machst Du denn da ?"
"Mama, das ist das Kleid der Liebe!" Schön denkt sich die Mutter...
Zuhause zieht sie sich aus und stellt sich in die Küche.
Als Ihr Mann von der Arbeit kommt: "Was soll das denn ?"
"Aber das ist doch das Kleid der Liebe."
"Naja... hätteste ja wenigstens mal vorher bügeln können!!!"

Was ist Waidmanns Heil ?
------------------------
Den Hasen im Sack,
die Büchse geschultert
und der Hund geht bei Fuss...

Und was ist Waidmanns UNHEIL ?
------------------------------
Den Hasen im Bett
die Hand an der Büchse
und der Hund steht nicht......

Kann man mit einem Tampon schreiben?
In der Regel schon !

Wie nennt man das Vorspiel bei 'nem Öko???
Biolek !

Kommt der Nikolaus ins Behindiheim und sagt:"Wenn ihr mir alle ein
schönes Lied vorsingt, dann kriegt ihr viele schöne Geschenke !"
Fängt der erste Behindi an:"AMGBLGGMNFLGJK AFDUG"[lautmalerisch!!]
Sagt der Nikolaus:"Also wenn ihr mich verarschen wollt, dann kriegt
ihr garnix !"

Pelze tragen ist asozial.....
Aber Baeren lecken ist geil!

McDonald, das organisierte Erbrechen...

Hier starb mein Sohn...
...neun Monate vor seiner Geburt in einem wilden Handgemenge.

Autoaufkleber: Hup, wenn Du geil bist !!!

Es ist nicht nötig, den Frauen zu widersprechen.
 Das erledigen sie selbst.

Gott gab den Menschen Intelligenz ... Ausnahmen bekamen die Regel!

Kommt einer auf den Bauernhof, um ein Schwein zu kaufen. Wie schwer
ist es denn ? Der Bauer nimmt den Schwanz zwischen die Zähne und
sagt dann:"Zwei Zentner!" "Wollen Sie mir erzählen, dass sie das
sooo gewogen haben ????" Bauer:"Klar doch. Knecht, komm mal her und
wiege mal das Schwein hier !" Knecht kommt und nimmt den Schweine-
schwanz zwischen die Zähne und sagt: "Etwa 2 Zentner"
"Glaube ich nicht !"  Bauer:"Knecht, hole doch mal die Bäuerin!"
Knecht:"Geht nicht, die wiegt gerade den Klempner...."

Was sagt der HASE zum SCHNEEMANN ??
"Möhre oder Fön ??"

Boris Becker hat ein Buch geschrieben. Fragt ihn Michael Stich:
"Dein neues Buch ist gut, wer hat es den geschrieben ?"
"Nett dass du mein Buch lobst", antwortet Boris, "wer hat's dir
 denn vorgelesen?"

Frau beim Metzger:"Ich hätte gern 1 Pfund nackend."
Metzger:"Äh, wie bitte?"
Frau   :"Ich hätte gern ein Pfund nackend."
Metzger:"Ach, sie meinen: Ein Pfund Nacken."
Frau   :"Ebend."

Das Telebimmel hatte gefont, da bin ich die Rannte hinuntergetreppt,
um eine Biege geeckt, mit dem Bums gegen die Kopf getürt und habe
mir eine Hole gebeult. Seitdem kranke ich im Liegehaus und verbuchsle
dauernd die Wechselstaben.

Wer anderen in den Hintern kriecht, muss aufpassen, dass er ihm nicht
eines Tages zum Halse raushängt!

Was hat eine Frau und ein Sturm gemeinsam ?
Erst blasen sie und dann ist das Haus weg.

Kommt das Häschen zum Wochenmarkt: "Hattu Deo?"
Metzger : "Ja, ich habe Deo."
Häschen: "Muddu auch mal benutzen!"

Es ist kein Grund paranoid zu werden, bloss weil man in deine Wohnung
eingebrochen und alle Möbel durch exakte Duplikate ersetzt hat!

> ... für IQ-Test jetzt  CTRL-ALT-ENTF  drücken ...

Ein Mann kommt von Dienstreise nach Hause und wird an der Tür
freudig von seinem Hund begrüsst:
"Na, Schnuffi, alles gut gegangen hier zu Hause ?"  Jaaauuul !
"Was ist denn los, irgendwas mit Frauchen ?"  Wuff !
"Ist ihr was schlimmes passiert ?" Schweigen.
"Nanu, war etwa Besuch da ?"  Wuff !
"Etwa ein Mann ?"  Wuff Wuff !
"Was haben sie denn gemacht ?"   HECHELHECHELHECHEL!!!!!!!

Durchsage in der Disco:
"Der Fahrer des Wagens mit dem polizeilichen Kennzeichen
'SLS-HLDASW 391395674' versperrt mit seinem Nummernschild eine Ausfahrt!"

Was ist ein Prellbock ?
  Einer der im Puff nicht bezahlt...

Mann muss nicht dumm sein, um hier zu arbeiten - aber es hilft ungemein!

Wer kriecht, kann nicht fallen!

Der Enkel zur Omi: "Omi, was ist denn ein Liebhaber ?"
Omi schreckt auf: "Ohgottogott", rennt auf den Speicher - der Enkel
hinterher - und räumt sich den Weg zu einem alten Schrank frei.
Als sie die Tür öffnet fällt ihr ein Skelett entgegen...

Carlsen  arbeitet  an  einem  kleinen  Flugplatz  als  Schalterchef,
Flugscheinkontrolleur, Gepäcktraeger und Mädchen für
alles. An einem freien Wochenende wollte er selbst nach Hause fliegen.
Als die Maschine gelandet war, lud er das Gepäck und die Post aus,
gab den ausgestiegenen Fluggästen ihr Gepäck, fertigte die
Zusteiger ab, führte sie zum Durchgang und geleitete sie zur
Maschine. Dann schloss er seinen Schalter, verstaute ihr Gepaeck an
Bord und kletterte ins Flugzeug. Als er die Tür verriegelte,
tippte ihm ein Mann, der alles mit angesehen hatte, auf die Schulter
und sagte:"Also, wenn Sie das Ding jetzt auch noch selber
fliegen, steige ich aus !"

Ein Schauspieler spielt Richard III und ruft:"Ein Pferd !  Ein Pferd !
Ein Königreich für ein Pferd !"  Von der Galerie ruft jemand:
"Würde es ein Esel nicht auch tun ?"
"Sicher," ruft der Schauspieler, "kommen sie ruhig her !"

Zwei Rocker stehen im Museum für moderne Kunst- weil es regnet.Vor
einem besonders abstrakten Bild bleiben die beiden eine Weile stehen,
und da sagte der eine leise zum anderen:"Los, hauen wir bloss ab,
sonst heisst es nacher wieder, wir wären es gewesen!"

In der Grammatikstunde schreibt der Lehrer einen Satz an die Tafel:
'Der Landstreicher ist Hungers gestorben.' Dann fragt er Achim:
"Wo ist das Subjekt dieses Satzes ?"
"Ich nehme an," sagt Achim, "auf dem Friedhof."

Die Putzfrau der Bankfiliale kündigt und sagt zum Direktor:
"Sie haben absolut kein Vertrauen zu mir !"
"Aber was wollen Sie denn," sagt der Direktor, "ich lasse sogar die
 Tresorschluessel herumliegen !"
"Ja, aber keiner passt ... "

Graf Bobby hat sich einen neuen Butler zugelegt. Als er am Morgen wie
gewohnt den Speisezimmer betritt, um zu frühstücken, stutzt er: Eine
Kanne mit heissem, dampfendem Kaffee steht auf dem Tisch, ein Korb mit
Brötchen, ein Block Butter, aber sonst - nichts !
"Johann !" ruft der Graf seinen neuen Butler zu sich. "Johann, kommen
Sie mal her. Das ist doch kein Frühstück !  Wenn ICH frühstücke, dann
erwarte ich Wurst, Käse, drei Sorten Marmelade, Knäckebrot, Toast, ein
paar Drei-Minuten-Eier, Tee, Milch, Orangensaft, eine Portion Cornflakes
und die Tageszeitung. Haben Sie mich verstanden ?" - "Jawohl, Herr Graf."
meint der Butler pikiert.
Etwas später wünscht der Graf zu baden und beauftragt Johann, das
vorzubereiten. Als Graf Bobby ins Badezimmer kommt, stutzt er wieder: Das
Wasser läuft, ein Handtuch liegt auf einem Stuhl neben der Wanne, ein
Stück Seife daneben, aber sonst - nichts ! "Johann !  Kommen Sie mal her.
Das ist doch kein Bad. Wenn ICH bade, dann hat da zu sein: Badesalz,
Haarwaschmittel, Bademantel, Badeschuhe, Waschlappen, drei Handtücher,
mein Minzöl, und ich habe gern ein Radio neben der Wanne !" - "Jawohl,
Herr Graf !" meint der arme Johann und zieht sich zurück.
Gegen Abend fühlt sich Graf Bobby nicht wohl und ruft seinen Butler zu
sich: "Johann, mir geht es nicht gut, rufen Sie bitte einen Arzt." Johann
geht aus dem Haus und kommt erst nach zwei Stunden wieder zurück. "Aber
Johann !" stöhnt Graf Bobby, "wo waren Sie nur so lange !  Kommt der Arzt
bald ?" - "Jawohl, Herr Graf !" sagt Johann stolz, "der Arzt, der
Sanitäter, der Anästhesist, der Chirurg, die Krankenschwester, die
Nachtschwester, der Therapheut, der Psychater, der Leichenbeschauer und
der Totengräber wissen bescheid. Die Kränze sind bestellt, das Grab
ist ausgehoben, das Krematorium ist beheizt und der Leichenwagen steht vor
der Tür !"

"Na, wie geht's eurem Kleinen ?"
"Danke, gut, noch 2 Raten an die Hebamme, und er gehoert uns !"

Der Kapitän hoert, wie ein Matrose zu einem anderen sagt, dass er
den Fussboden schrubben soll. Darauf bruellt der Kapitaen los: "Wir sind
hier auf einem Schiff, und hier heisst das nicht Fussboden sondern Deck,
und wenn ihr euch das nicht endlich mal merkt, dann werf' ich euch durch
das kleine, runde Fenster dahinten!"

Auf einer Galeere tritt der Chief-Drummer vor die Rudersklaven und
verkuendet:"Ich habe eine gute und eine schlechte Nachricht für euch.
Die gute Nachricht: Es gibt heute Mittag die doppelte Ration.
Die schlechte Nachricht:
Der Kapitaen will heute Nachmittag Wasserski laufen."

"Na, Daniel, wie war denn der Urlaub ?"
"Graesslich !  Im Hotel hatte ich Zimmer Nummer hundert.
 Und vom Tuerschild war die Eins abgefallen !"

Der Chefdekorateur zum neuen Lehrling: "Ich schaetze es zwar, wenn
meine Leute schnell bei der Arbeit sind. Aber die letzte
Schaufensterpuppe, die du ausgezogen hast, war unser Fraeulein Meier !"

Zwei bekannte Fernsehautoren unterhalten sich. "Aergerlich", sagt der eine:
"gestern hat mein 3 jaehriger Sohn mein letztes Manuskript zerrissen."
Darauf der Andere: "Erstaunlich, so jung und kann schon lesen !"

Ein leidenschaftlicher Angler will Eisfischen. Er hackt gerade ein Loch
in die Eisflaeche, da ertoent ploetzlich eine Stimme: "Hier gibt es keine
Fische !" Der Mann geht ein Stueck weiter, schlaegt erneut ein Loch ins
Eis, prompt ist wieder die Stimme zu hoeren: "Hier gibt's keine Fische !"
Beim dritten Mal hebt der Mann die Arme gen Himmel und ruft:
"Bist du es, oh Herr ?" - "Nein, hier ist der Platzwart vom Eisstadion !"

USA. Ein Schwarzer steht im 10. Stock eines brennenden Hochhauses.
Unten haben die Feuerwehrleute ein Sprungtuch aufgespannt, doch der
Schwarze ist skeptisch: " Wenn das Rassisten sind, dann ziehen sie
sicher das Tuch weg wenn ich gesprungen bin."
Doch da ruft ein Feuerwehrmann: " Hey Spanier. Spring doch endlich."
Der Schwarze schoepft Hoffnung:" Die halten mich für einen Spanier.
Und bis sie bemerkt haben das ich schwarz bin, bin ich schon sicher
gelandet".
Er springt. Kurz bevor er auf dem Sprungtuch landet ziehen die
Feuerwehrleute das Tuch weg und rufen:"OOOOOLE !"

Nach der Treibjagd inspiziert der Baron die Strecke:
"Zwoelf Fasane, drei Rebhuehner... und ein Treiber."
Dem Baron stockt der Atem, und schnell laesst er den Mann
ins Krankenhaus bringen. "Die paar Schrotkugeln", erklaert dort der
Chefarzt, "haetten ihm kaum geschadet, aber dass Ihre Leute ihn
ausgenommen haben, wird er kaum ueberleben !"

Kommt ein betrunkener Berliner aus der U-Bahn-Station. Draussen trifft
er einen Freund, der ihn gesucht hatte. "Wo haste denn die janze Zeit
jesteckt ?" fragt er Ihn. - "Keene Schimmer, bei irjendwem im Keller.
Aber dem seine Eisenbahn haettste mal sehen sollen !"

Hansen steht am Grab seiner gerade beerdigten Gattin. Da kommt ploetzlich
eine Hand aus dem Erdreich, und eine ihm vertraute Stimme ruft:
"Hilfe, man hat mich lebendig begraben !"  Gelassen tritt Hansen die
Hand wieder fest und sagt: "Aber nicht besonders gut !"

Im Flugzeug London - New York. Die tiefdekolltierte Stewardess beugt
sich ueber einen Fluggast: "Moechten Sie lieber Tee oder Kaffee ?"
Grinst sie der Mann an: "In welcher ist Tee und in welcher Kaffee ?"

"Peter, was ist die Haelfte von 798 Kilo ?" - "798 Pfund !"

Der englische Austausch-Schueler:
"Ist pruegeln und schlagen eigentlich dasselbe ?"
"Ja, sicher !"
"Und warum lachen immer alle, wenn ich sage, es hat zwoelf gepruegelt ?"

Mitternacht in einer kleinen Bar. Der Wirt steht mit ein paar Gaesten
an der Theke. Da geht die Tuer auf, ein Mann kommt rein und bestellt
eine Flasche Champagner. Als er diese bekommen hat, laesst er den
Korken knallen und ruft laut: "Prost Neujahr !!"
"Was soll denn der Quatsch ?" weist ihn der Wirt zurecht.
"Wir haben OSTERN !"
"Ostern ?" stammelt der Mann perplex. "Oh je, das gibt Aerger.
 So lange war ich noch nie Feiern !"

Auf dem Atlantik treffen sich ein amerikanisches und ein russisches
U-Boot. Prompt faengt der Kommandant des russischen Bootes an zu prahlen:
"Wir haben die besten U-Boote der Welt ! Wir waren jetzt drei Monate
unter Wasser und sind unter dem Nordpool durchgetaucht !"
Darauf muss der amerikanische Kapitaen sich natuerlich beweisen und
antwortet:"Ha ! Wir waren sechs Monate ohne Unterbrechung unter Wasser
und sind einmal um die Welt getaucht !"
Die beiden fangen an zu diskutieren, als es ploetzlich neben ihnen zu
blubbern anfaengt. Ein total altmodisches, tangbehangenes deutsches
U-Boot taucht auf, die Luke geht auf und der deutsche Kapitaen betritt
den Ausguck. "Ist der Krieg schon vorbei ?" fragt er. Die beiden anderen
lachen: "Schon lange !" Da ruft der deutsche Kapitaen nach unten:
"Maenner, ihr koennt das Bild von Kaiser Wilhelm wieder abnehmen !"

Die huebsche Wirtin macht dem Gast das Zimmer zurecht. Sie hat wegen
Zahnweh ein Tuch um die Backe gebunden."Dagegen weiss ich ein gutes
Mittel," sagt der Gast, und bevor sie sich wehren kann, hat er sie
auf die Wange gekuesst. Die Wirtin entflieht. Kurz darauf steht sie
mit ihrem Mann zusammen wieder im Zimmer. "Meine Frau hat mir erzaehlt",
sagt der Wirt hoeflich, "Sie haben so ein gutes Mittel gegen Schmerzen.
Koennten Sie vielleicht auch mir helfen? Ich habe Rheumatismus am Gesaess."

Er liegt nach einem vergnuegten Abend neben seiner Geliebten im Bett und
raekelt sich, als sie ihn sanft wachkuesst. "Guten Morgen, Schatz !  Es
ist gleich eins, und diese Nacht geht doch mein Flug. Soll ich uns
Frühstück machen ?"  Er richtet sich auf und stutzt: "Ein Uhr ?
Verdammt - meine Frau ist bestimmt schon zurueck und wartet auf mich !"
Sie sagt:"Oh nein, da muessen wir uns was einfallen lassen, nur was ?"
Da fragt er:"Ich weiss schon was. Hast Du ein Stueck Kreide im Haus ?"
Tatsaechlich findet sich in einer Schublade noch ein Stueck Kreide. Die
steckt er sich hinter das Ohr und marschiert nach hause. Tatsaechlich
erwartet ihn seine Frau schon. "Na, wo waren wir denn wieder ?"
"Ja" meint er verlegen, "ich war mit meiner Geliebten fein Essen, und
hinterher waren wir beide noch bei ihr in der Wohnung, da hab ich einfach
die Zeit vergessen !" "Ach komm, hoer schon auf" sagt sie da, "mit Deinen
Phantasiegeschichten. Kegeln warst Du doch wieder, hast ja sogar noch die
Kreide hinter'm Ohr !"

Ein Mann betritt das Bahnabteil und nimmt umstaendlich Platz. Kaum faehrt
der Zug, fragt er seinen Nachbarn:"Duerfte ich sie bitten, meinen Fuss
auf den Platz neben Ihnen zu legen !" Voll Mitleid wird der Bitte sofort
entsprochen. "Ist es gut so ?" "Ja, danke." Etwas spaeter meint der Mann:
"Wuerden Sie mir aus dem Speisewagen eine Flasche Bier holen ?"
Teilnahmsvoll fragt der Mitreisende: "Fussleiden ?"
Darauf die kurze Antwort: "Nein, Ferien."

"Was schneidest du denn da aus der Zeitung aus ?" will der Wirt von
 seinem Stammgast wissen.
"Den Artikel ueber den Mann, der seine Frau umgebracht hat, weil sie
 staendig seine Anzugstaschen durchsucht hat."
"Und wozu brauchst du den Artikel ?"
"Um ihn in meine Anzugstasche zu stecken."

Der Strassenkehrer schlaegt mit seinem Besen eine Schnecke tot.
"Warum tust du das ?" fragt sein Kollege empoert.
"Weil das aufdringliche Biest mich schon den ganzen Tag verfolgt."

Ein amerikanischer General klaert seine Truppen vor der Militaeroperation
im Irak auf:"Wir kommen nicht in Feindesland, Leute, denkt daran. Seid
hoeflich zu den Mullahs. Vergesst nicht, dass nicht alle Geishas Nutten
sind. Schiesst nicht auf weisse Kuehe, denn die sind hier heilig, und
wenn ihr eine sehr grosse Pyramide seht, dann steht sie moeglicherweise
unter Denkmalschutz, also Vorsicht! Ja und noch was. Wenn einer der
Eingeborenen behaupten sollte, Afrika sei groesser als Texas, dann sagt
nichts. Lasst ihm seinen Glauben."

"Mein Gott, wie konnte das denn passieren?" fragte der Arzt den Mann,
der mit schweren Brandwunden an beiden Ohren eingeliefert wurde.
"Ach, ich war gerade dabei, meine Hemden zu buegeln, als das Telefon
 klingelte. Und da hab ich mir aus Versehen das Buegeleisen ans Ohr
 gehalten:"
"Ja, aber die andere Seite?"
"Na, ich musste doch den Notarzt anrufen."

Und dann war da noch der Mann, der's mal so bei einem Maedchen probierte:
"Entschuldige,ich schreibe gerade an einem Telefonbuch.
Kannst du mir mal deine Nummer geben?"

Er in der Buchhandlung: "Ich hätte gern das Buch:
'Der Mann, der absolute Herr im Haus'".
Die Verkäuferin:
"Tut mir leid, Märchenbücher führen wir nicht".

"Wenn Sie beide abstreiten, der Vater des Kindes zu sein", erklaert der
Richter:"Dann muessen Sie sich einen Bluttest unterziehen."
Als sie wenig spaeter das Labor verlassen, fragt der eine den anderen:
"Na, wie sieht's aus ?"
"Ausgezeichnet. Der Arzt hat das Blut aus dem falschen Finger abgenommen."

Hoeber vom Sittendezernat auf Zivilstreife. Im Sperrbezirk stoppt er
neben einer aufregenden Blondine.
"Na Kleiner", haucht sie ihm entgegen, "wie waer's mit uns beiden ?"
"Wieviel ?"
"Hundert."
"Okay."
Kaum ist das Maedchen zu ihm in den Wagen gestiegen, legt Hoeber
ihr Handschellen an. "Moment mal", sagt die Kleine.
"für Extras nehm ich noch mal 'nen Hunderter."

Zwei Schweizer Jaeger verirren sich nachts im  Wald.
"Gib doch' einen Schuss ab", schlaegt der eine vor.
"Vielleicht findet man uns dann leichter."
Der zweite befolgt den Rat. Keine Reaktion.
"Schiess noch mal!" fordert ihn der erste auf.
Wieder ein Schuss, wieder keine Reaktion.
"Noch einen Schuss!" draengt sein Freund.
"Tut mir leid", antwortet der Schuetze,
"das war mein letzter Pfeil."

Schneider bumst seine Sekretaerin im ehelichen Schlafzimmer. Ploetzlich
geht die Tuer auf, und seine Frau steht neben dem Bett. Schneider zu
seiner Sekretaerin: "Liebling, darf ich vorstellen - meine Frau, das
alte Klatschmaul. Morgen weiss wieder das ganze Haus, dass wir was
miteinander haben."

Kennen sie den Unterschied zwischen einem Tankwart und einer Franzoesin ?
Der Tankwart kann blasenfrei zapfen.
Aber die Franzoesin kann nicht zapfenfrei blasen.

Mit seinem Anwalt geht der Mandant noch einmal die Abrechnung durch.
"Nichts gegen die Spesen für das Mittagessen", sagt er, "obwohl ich
 eigentlich dachte, Sie haetten mich eingeladen. Aber was soll denn
 das hier: Beratung bei Arbeitsessen - 50 Mark ?"
"Erinnern Sie sich denn nicht mehr ?" will der Anwalt wissen:"da habe
 ich Ihnen doch zu den geduensteten Krevetten in Madeira geraten."

Nach dem ersten Arbeitstag sagt der neue Museumswaerter zum Direktor:
"Sie werden mit mir zufrieden sein - ich habe schon zwei
 Rembrandt und einen Botticelli verkauft."

Gehst du mit, einen trinken?"
"Nein, ich bin auf dem Weg zu meiner neuen Freundin.
 Wir wollen Friseur spielen."
"Wie geht das denn ?"
"Ganz einfach: waschen, legen, buersten."

Im Restaurant. Eine aeltere Dame bittet den Kellner, die Klimaanlage
schwaecher zu stellen. Nach wenigen Minuten faechelt sie sich mit der
Speisekarte Luft zu und ruft erneut den Kellner:
"Wenn Sie jetzt die Aircondition bitte wieder etwas hoeher stellen
 koennten ..."  -  "Aber gern."
Kaum fuenf Minuten spaeter: "Mich froestelt, drehen Sie bitte die Anlage
wieder runter."  Ein Gast am Nebentisch winkt den Kellner zu sich:
"Macht Sie das ewige Hin und Her eigentlich nicht nervoes ?"
"Keineswegs, mein Herr. Wir haben ueberhaupt keine Klimaanlage."

Ploetzlich rutscht der Bergsteiger aus und kann sich gerade noch an einem
winzigen Felsvorsprung festhalten. Als seine Kraefte nachlassen, blickt
er verzweifelt zum Himmel und fragt: "Ist da jemand?"
"Ja."
"Was soll ich tun?"
"Sprich ein Gebet und lass los."
"Der Bergsteiger nach kurzem überlegen: "Ist da sonst noch jemand?"

Und dann war da noch die Frau, die jahrelang im Eros-Center gearbeitet
hatte, bevor sie erfuhr,dass ihre Kolleginnen Geld dafür bekommen.

Aufgeregt laeuft ein Student durchs Wohnheim.
"Was ist denn los, Helmut?" will ein Kommilitone wissen.
"Mir hat einer geschrieben und gedroht: Er erschiesst mich,
wenn ich nicht sofort seine Tochter in Ruhe lasse."
"Dann vergiss doch das Maedchen."
"Leicht gesagt. Ich kann die Unterschrift nicht entziffern."

Tagesschau: Dem Sprecher wird ein Zettel auf den Tisch gelegt.
"Soeben erreicht uns noch eine Meldung:
Sie haben einen Rest Spinat zwischen den Schneidezaehnen."

Der US-Soldat auf Posten in Grenada, umgeben von Palmen, Sonne, Sand
und Meer. Und von den allerschönsten Mädchen. Eines Tages schreibt
er seiner Frau:"Schick mir bitte ein Akkordeon. Ich will es spielen
lernen, damit ich nicht auf dumme Gedanken komme." Nach vier Wochen
erhält er das Instrument. Monate später gibt's Heimaturlaub.
Der Soldat umarmt seine Frau und japst: "Lass uns sofort ins Bett
gehen." "Alles zu seiner Zeit. Erst will ich hören, wie du
Akkordeon spielst."

Ein Österreicher wird gefragt:"Wissen Sie eigentlich, was Vakuum ist?"
"Ich habe es zwar im Kopf. Aber im Moment fällt es mir nicht ein."

Wyatt Earp bumst in der Wohnung über dem Saloon Kitty, die blonde Frau
des Wirts. Sein Pferd hat er unten so angebunden, dass er sich in
Westernmanier mit einem Sprung in den Sattel davonmachen kann, falls der
Ehemann unerwartet hochkommt. ploetzlich klopft es. Wyatt springt aus dem
Fenster, und Kitty öffnet die Tür. Draussen steht das Pferd:
"Ich wollte Wyatt nur sagen, dass es zu regnen angefangen hat. Ich warte
 im Saloon."

Was haben ein Telefonbuch und ein Pornofilm gemeinsam?
  Viele Nummern, aber keine Handlung.

Woran erkennt man, dass es eine Frau mitjedem treibt?
  Am Praeservativ-Automaten im Schlafiimmer.

Besuchstag im Untersuchungsgefaengnis. Ein altes Muetterchen sitzt ihrem
Sohn gegenuber: "Haettest du doch nur auf mich gehoert, mein Junge. Wie
oft habe ich dir ins Gewissen geredet ? Wie oft habe ich dich angefleht,
endlich die rostige Knarre wegzuwerfen und dir ein modernes
Schnellfeuergewehr zu kaufen ?"

Kuschel hält die Zeit für gekommen, sich nun zu verheiraten. Ein Freund
rät ihm: "lch hätte etwas für dich. Sie arbeitet in meiner Abteilung.
Ein Mädchen wie ein Bild." Es kommt zur Begegnung. Später meint Kuschel
zu seinem Freund:"Du sagtest, sie sähe aus wie ein Bild ?" "Augenblick",
unterbricht der Freund:"hat Picasso etwa keine Bilder gemalt ?"

Auf einer Party steht sich ploetzlich das Ehepaar gegenüber, das sich
seit Beginn des Abends nicht mehr gesehen hatte. Die Frau mustert ihren
Mann und sagt dann geringschätzig:"Mein Gott, wie sechs Whisky dich
verändern können!"  "lch habe nicht einen einzigen Whisky
getrunken" protestiert er. Darauf sie:"Du nicht, aber ich!"

Wie ich hoere, hast du einen neuen Job?" -- "Ja, ich helfe den
Maedchen vom Club Ramona beim Umziehen - für 100 Mark in der
Woche."  "Was? So wenig?"  "Ja, mehr kann ich nicht aufbringen!"

Frau Kruse kauft im feinsten Delikatessengeschäft ein. Zum Schluss
sagt sie zu der Verkäuferin: "Und nun geben Sie mir noch ein halbes
Pfund von diesem 'English spoken'!"

"Immer wenn ich ein dummes Gesicht sehe, muss ich laut lachen."
"lnteressant, und wie schaffen sie es dann, sich zu rasieren?"

Ein Wachhund zum andern: "Hörst du nichts?"
"Doch."
"Und  warum bellst du dann nicht ?"
"Na, dann höre ich doch nichts mehr !"

Luise liegt im Hotelzimmer und kann nicht schlafen, weil ihr
Zimmernachbar fürchterlich schnarcht. Luise klopft an die Wand -
kein Erfolg. Sie klopft und klopft vergebens. Erst gegen Morgen
schläft sie ermattet ein. Beim Frühstück wird sie von einem
Herrn angesprochen: "Entschuldigen Sie, Ihr Klopfen habe ich
selbstverstaendlich gehört, aber wissen Sie, ich war doch schon
zu müde, um noch herüberzukommen!"

Zwei befreundete Ehepaare fahren gemeinsam in den FKK-Urlaub. Eines
Tages schlendert eine der Frauen am Strand entlang, als sie ploetzlich
den Mann ihrer Freundin vor sich liegen sieht. Der liegt auf dem Rücken
und schläft. Über das Gesicht hat er sich eine Zeitung gelegt.
Da fällt ihr auf, dass der Gute eine Erektion hat. Weil ihr das ein
bischen peinlich ist und sie ihren Bekannten nicht so da liegen lassen
will, nimmt sie ihm die Zeitung vom Gesicht, deckt damit sein Glied ab
und geht weiter. Einige 100 m weiter trifft sie sie Ihre Freundin:
"Du, Erika. Da hinten liegt dein Mann. Lauf' mal schnell hin, es
steht was für dich in der Zeitung !"

Achim zum Vater seiner Angebeteten: "Ich moechte um die Scheide
ihrer Tochter anhalten." - "Aber man bittet doch um die Hand einer
jungen Frau!" "Brauch ich nicht, mit der Hand kann ich's selber!"

Ein Arbeiter im 20.Stock. "Hey Leute, ich muss dringend mal pinkeln."
Meint ein anderer: "Kein Problem !  Wir legen einfach ein Brett aus
dem Fenster, setzen uns drauf, und Du pinkelst dann vorne runter."
Genauso wird's auch gemacht. Der Typ geht auf die Planke und laesst
laufen. Ploetzlich laeutet die Mittagsglocke und die anderen
Arbeiter stuermen in die Kantine. Im 10. Stock meint ein anderer:
"Also weisst Du, diese Schwulen heutzutage..." - "Wieso denn ?" -
"Fliegt doch gerade draussen einer mit seinem Doedel in der Hand
vorm Fenster vorbei und schreit:'Wo sind die Aersche ??!!'"

Ein Ehepaar sieht auf dem Markt einen Stand mit seltsamen exotischen
Fruechten. Lange starrt der Mann auf das Schild mit dem Aufdruck
"Import". Die Marktfrau erklaert: "Die werden eingefuehrt".
"Siehst du", sagt der Mann zu seiner Frau,
"du haettest sie natuerlich gegessen".

Er klaert sie ueber seine Lebensgewohnheiten auf:
"Morgens um sieben ist das Frühstück fertig, egal ob ich zu Hause
 bin oder nicht. Klar ?"  -  "Klar!"
"Mittags um halb eins ist das Essen fertig, egal ob ich zu Hause bin
 oder nicht. Klar ?"  -  "Klar!"
"Und um 19 Uhr ist das Abendessen fertig, egal ob ich zu Hause bin
 oder nicht. Klar ?"
"Klar! - Und jetzt kommen meine Rules, Suesser. Am Montag, am
 Mittwoch und am Samstag wird gebumst, egal ob Du zu Hause bist
 oder nicht, klar ?"

Die junge Frau wird auf der Hochzeitsreise krank und der
frischgebackene Ehemann  ruft den Hotelarzt. Der untersucht
sie und sagt: "Ihre Frau sieht aber gar nicht gut aus!"
"Ich weiss, aber ihr Vater hat eine Menge Geld!"

"Mein Mann kann sich nie unseren Hochtzeitstag merken!"
"Meiner auch nicht, aber ich erinnere ihn einmal im Fruehjahr
 und einmal im Herbst daran - so bekomme ich 2mal im Jahr ein
 Geschenk von ihm."

"Heute habe ich die Herrschaft ueber meinen Wagen verloren",
 stoehnt Roger. "Zu schnell gefahren?"
"Nein, meine Frau hat den Fuehrerschein gemacht....."

Wundert sich das kleine Kaninchen im Aufklaerungsunterricht:
"Dann stimmt das also gar nicht, das mit dem Zylinder ?"

Der Landarzt faehrt mit 150 durchs Dorf.... Seine Frau: "Nicht so
schnell, Schatzi, wenn uns jetzt der Polizist sieht ?"
"Keine Angst, dem habe ich gestern ne Woche Bettruhe verschrieben..."

Manfred zu Roger: "Hoer mal, ich hab gehoert, deine Frau soll
recht gut im Bett sein!" Roger: "Ich weiss nicht so recht,
der eine sagt so, der andere so !?"

"Herr Generaldirektor, draussen steht ein Mann."
"Soll warten, Frl. Andel. Bieten Sie ihm einen Sessel an."
"Habe ich schon, aber er will ALLE Moebel...."

"Glauben Sie an fliegende Untertassen ?"
"Sicher..."
"Haben Sie denn schon welche gesehen ?"
"Seit meiner Scheidung nicht mehr!"

Der stolze Vater prahlt beim Kaffee, wie toll sein einjaehriger
Sohn schon sprechen kann. "Bubi, sag' mal Rhinozeros!" Der Kleine
kommt zum Tisch gekrabbelt, zieht sich an der Tischkante hoch,
schaut skeptisch in die Runde und fragt: "Zu wem?"

Klein-Manfred raucht in aller Oeffentlichkeit froehlich eine
Zigarette. Da kommt eine aeltere Frau vorbei und meint: "Was
sagen deine Eltern eigentlich dazu dass du schon rauchst?"
"Und was wuerde Ihr Mann sagen, wenn er wuesste, dass Sie fremde
Kerle auf der Strasse anreden ?!"

Das Provinztheater hat einen neuen Heldentenor. Schoen singt er
nicht, trotzdem jubelt das Publikum frenetisch und fordert
Zugaben. Der Tenor ist schon voellig heiser und kraechzt nur
noch. Da fragt ein Fremder seinen unermuedlich klatschenden
Nachbar: "Finden Sie den wirklich so gut?" - "Nein, ueberhaupt
nicht, aber heute machen wir ihn fertig!"

"Warum tut Frl. Andel denn heute gar nichts?"
"Sie vertritt diese Woche den Chef....."

Nach der Pause steht an der Tafel: Oliver hat den Groessten von der
ganzen Schule! Natuerlich erkennt die Lehrerin die Handschrift -
Oliver muss nachsitzen. Neugierig warten seine Klassenkameraden im
Fahrradkeller, bis die Extra-Stunde rum ist. Dann wollen sie wissen,
was los war. Oliver zuckt nur laessig die Schultern und meint:
"Tja, Reklame lohnt sich eben."

Jochen beim Fallschirmspringen. Als sich 1500 Meter ueber dem Boden
der Schirm nicht oeffnet, wird er nervoes.
Bei 1000 Meter bekommt er Angst.
In 500 Meter Hoehe packt ihn die schiere Verzweiflung.
Als es gerade noch drei Meter sind, meint Jochen laessig:
"Halb so wild. Das kleine Stueck schaffe ich auch ohne Fallschirm."

Golf gehoert nicht gerade zu den augenfaelligsten Faehigkeiten der
Bruenetten. Deshalb raet ihr der entnervte Trainer nach der 22.
Uebungsstunde:"Fraeulein Sabine, Sie duerfen den Schlaeger nicht
halten wie einen Regenschirm. Stellen Sie sich doch einfach vor, es
sei der Penis Ihres Freundes." Das scheint einzuleuchten: Sabine holt
aus,trifft den Ball und schlaegt ihn ueber 130 Meter genau ins Loch.
"Sensationell" jubelt der Golflehrer:"und jetzt nehmen Sie den Schlaeger
aus dem Mund und versuchen es noch mal mit den Haenden."

Uwe hat sechs Richtige im Lotto.
"Mal ehrlich, kennst du ein System ?" will sein bester Freund wissen.
"Ja klar, ich geh' Sonntags in die Kirche und schreibe mir die Nummern
der Lieder auf, die gesungen werden. Mit denen tippe ich dann."
Nach 14 Tagen treffen sich beide wieder. Uwe hat eine Million gewonnen,
der Freund nicht einen Pfennig. "In welcher Kirche warst du denn ?"
fragt Uwe. "St. Georg." - "Ja, dann. Du musst in St. Marien gehen.
St. Georg ist Rennquintett."

Harald liebt Hanna nach einem Platzregen im Stehen an einer Eiche. Bei
jeder Bewegung nickt Hanna zustimmend. Harald ist selig:"Es macht dir
wohl riesigen Spass!" "Ja, schon," sagt Hanna:"aber da muss ein Zipfel
meines Schals mit hineingeratensein."

Der Stabsarzt sieht bei der Musterung den kleinsten Penis aller Zeiten,
er ruft einen Kollegen herbei und macht ihn auf die Kuemmerform
aufmerksam. Aergert sich der Rekrut:"Sie haben wohl noch nie eine
Erektion gesehen !"

Die Braut erleidet in der Hochzeitsnacht einen Anfall von Veitstanz.
Der betriebsbereite Ehemann verwirft den Gedanken, einen Arzt zu holen.
Er bittet vier kraeftige Maenner vom Hotelpersonal zu sich, von denen
jeder ein Bein oder einen Arm der Tobenden festhalten muss. Dann legt
er sich auf seiner Frau zurecht und schreit:"Los lassen !"

Verlegener Mann ln der Drogerie:
"Fraeulein, kennen Sie die Hauptstadt von Frankreich?"
"Aber ja, das ist doch Paris!"
"Duerfte ich um sechs Einwohner bitten?"

Was ist ein Bigamist ?
Ein Mann,der doppelt soviel Geschirr spülen muss wie ein normaler Ehemann

Die Gnädige ist entsetzt:
"Christine, Sie wollen kündigen ! Ich begreife Sie nicht."
"Sie nicht, aber Ihr Mann ständig."

"Die Partnerwahl", sagt ein Mann mit Savoir vivre, "hat viel mit der
Wahl eines Menues gemeinsam:"Man betrachtet die Speisekarte, hat Appetit
auf fast alles, wählt schliesslich doch das Falsche und bildet sich ein,
dass alle anderen besser gewaehlt haben."

Manche Maedchen sind wie der Turm von Pisa:
Immer stark geneigt, aber fallen tun sie nicht . . .

Die bildschoene junge Frau des alte Playboys ist auf eine Party und fragt
aufgeregt:"Ueber was redet man in solchen Faellen nur, was sagt man ?"
"Zu den Damen immer nur: ja, ja, und zu den Herren: nein!"

Der Ehemann ist vor Sorge gruen im Gesicht. Fragt ihn ein Freund:
"Was ist denn los mit dir ?"
"Ich mache mir Sorgen um meine Frau."
"Was hat sie denn ?"
"Das Auto ..."

Sie können sich gar nicht vorstellen, wie glücklich ich und meine Frau
25 Jahre lang gelebt haben, bis diese blöde Geschichte passiert ist."
"Welche Geschichte ?" - "Wir haben uns kennengelernt und geheiratet."

Lehmann rempelt nachts einen Rocker an:"Sach ma, wie spät issen det ?"
Der Mann in der Ledejacke dreht sich um und knallt ihm mit voller Wucht
die Faust auf die Nase:"Beim Gongschlag war es genau Ein Uhr."
Als Lehmann sich von dem Schock erholt hat, meint er:
"Na man jut, dat ich nich schon um zwölf jefracht hab."

"Wohin darfs denn heute gehen ?" fragt der Chauffeur.
"Ich moechte Selbstmord begehen," seufzt der Baron,"fahren sie mich
 gegen einen Baum."

Beim Manager der Eisrevue bewirbt sich die 17jährige Nadia:
"Ich kann eine Acht laufen."
"Aber das kann doch fast jeder."
"Aber ich kann sie in römischen Ziffern laufen."

Ein Ehepaar hat Silberhochzeit.
Als sie sich vor 25 Jahren das Ja-Wort gaben, wurde abgemacht: Jeder bekommt
in der Wohnung einen Platz, an dem der andere nichts zu suchen hat. Der Mann
bekam eine Schublade in seinem Schreibtisch zugewiesen. Nun sagt am Abend der
grossen Feier die Frau:"Wir kennen uns schon 25 Jahre - da sollten wir die
letzten Geheimnisse aus der Welt schaffen. Zeig mir doch mal, was in deiner
Schublade ist!" Der Mann war einverstanden, öffnete die Schublade und
siehe da, darin lagen 3 Äpfel und 150 DM. Fragt die Frau:"Was hat das zu
bedeuten ???" Sagt der Mann:"Immer wenn ich Dich betrogen habe, habe ich zur
Strafe einen Apfel in die Schublade gelegt." Darauf die Frau:"Na ja, 3 mal in
25 Jahren ... ich verzeihe Dir. Aber woher sind die 150 DM ?" Darauf der Mann:
"Immer wenn die Schublade voll war, habe ich die Äpfel verkauft ..."

Treffen sich zwei Spermien auf ihren Weg in die Gebährmutter.
Sagt das eine:"Wenn ich's als erstes schaffe, dann wird's ein
               hochintelligenter junger Mann".
Das zweite   :"Und wenn ich als erster dort bin, dann wird es
               bestimmt ein bildhübsches Mädchen".
Kommen beide an einem dritten Sperma vorbei, das in einer Ecke steht.
Dieser setzt sich eine Sonnenbrille auf:
"He, bleibt cool Jung's wir sind erst in der Speiseröhre."

Er hat sich trotz eisiger Käelte in die See gewagt. Schlotternd begibt
er sich danach in ein Strandcafe und bestellt heissen Kaffee.
Ober:  "Mit Milch und Zucker ?"
Gast:  "Das ist mir voellig egal. Ich will ihn mir nur ueber die kalten
        Füsse giessen."

Wo ist der Unterschied zwischen einer Wolljacke, einem Hasen und einem
18jährigen Mädchen?
Die Wolljacke wird gestrickt,
der Hase wird gespickt,
und das 18jährige Mädchen wird 19.

Kommt ein Staubsaugervertreter in einer laendlichen Gegend an einen
Bauernhof, klingelt, die Bauerin macht auf, und der gute Mann schuettet
ihr nen Beutel Dreck auf den Teppich und meint dann:"Guten Tag junges
Fraeulein (die gute Frau ist 58), mein Name ist Kloebner, ich vertrete
die Firma SAUGBOLD. Ich verspreche ihnen, wenn unser SLUCKFIX diesen
Dreck nicht in 2 Minuten aufgesaugt hat, esse ich den Staub selbst !"
Sacht die Bauerin : "Na denn man viel Spass, wir 'ham hier naemlich
kein' Strom !"

Was ist der Unterschied zwischen einem Langen Rock und
einem Minirock?
----------------------> Die Zugriffszeit

Die Tochter ist verfuehrt worden. Meint die Mutter:"Trink schnell den Saft
von sechs Zitronen mit viel Pfeffer". Tochter: "Bekomme ich dann meine
Unschuld wieder ?"
Mutter:"Nein, aber Du verlierst diesen seligen Gesichtsausdruck!"

Zwei Englaender spielen Golf. Als ein Trauerzug vorueberkommt, nimmt der
eine Englaender seine Muetze ab und verharrt ein paar Sekunden voellig
regungslos. "Das war eine nette Geste von Ihnen", sagt der andere.
"Was heisst Geste", antwortet der erste besinnlich, "in ein paar Tagen
 waeren wir schliesslich fuenfundzwanzig Jahre verheiratet gewesen."

Gestern war ich zum ersten Mal mit einem echt tollen Maedchen aus",
erzaehlt Olmgruber dem Navratil. "Blond, blaue Augen, voller Mund,
Superfigur. Nach dem Tanzen sind wir noch aufs Land gefahren und haben
am See gehalten. Ich wollte sie auf dem Ruecksitz vernaschen, aber sie
sagte, ich solle erst das Verdeck aufmachen. Das habe ich dann auch
gemacht - zwei Stunde hat das gedauert." - "Was, zwei Stunden ?" staunt
Navratil, "ich brauche dazu hoechstens zwei Minuten."
"Kunsstueck, du hast ja auch ein Cabrio."

Gehen 2 Indianer zu ihrem Medizinmann und fragen:"Kannst Du uns sagen,
wie in diesem Jahr der Winter wird ?" Der Medizinmann schmeisst einen
Haufen kleiner Steinchen auf den Boden und sagt:"Das wird ein sehr kalter
Winter, sammelt viel Holz zum Heizen." Am anderen Tag kommen noch einige
Indianer zu ihm und fragen dasselbe. Auch ihnen sagt er:"Sammelt viel Holz."
Auch von anderen Staemmen kommen die Indianer und immer sagt er dasselbe.
"Sammelt viel Holz !" Doch der Medizinmann ist sich nicht ganz sicher.
Er denkt sich:"Ich muss doch mal beim Wetteramt anrufen, ob das denn auch
richtig ist." Gesagt - getan. Er geht zum Telefonieren und fragt den Herrn
vom Wetteramt: "Koennen Sie mir bitte sagen, wie in diesem Jahr der Winter
wird ?" Der Herr vom Wetteramt antwortet ihm:"Das wird ein ganz harter
Winter ! Die Indianer sammeln Holz wie die Verrueckten."

Marktfrau:"Leider habe ich nur noch 6 Hühner zur Auswahl hier."
Kundin:"Macht nix. Suchen sie mir die drei ältesten aus." Die Marktfrau
unterdrückt ein Schmunzeln und kommt dem Wunsch der Kundin nach:"Darf ich
die Hühner gleich einpacken ?" Kundin:"Danke nein, ich nehme die anderen 3."

Ein Amerikaner kommt in eine Bank und erkundigt sich nach den Zinsen für
ein Darlehen von 25$ auf sechs Monate. "1,50$", sagt ihm der Leiter der
Kreditabteilung. "Ausgezeichnet", sagt der Ami. "Ich nehme das Darlehen,
aber ich lasse ihnen als Sicherheit meinen neuen Wagen da, bis ich die 25$
zurückgezahlt habe." Der Bankmann meint zwar, bei einem so kleinen Kredit
sei keinerlei Sicherheit erforderlich, aber der Ami besteht darauf.
Am nächsten Tag erzählt er einem Freund von seiner Transaktion.
"Die müssen dich für verrückt halten", sagt der. "Wo hat es das je
gegeben, dass man für lumpige 25$ sechs Monate lang einen nagelneuen Wagen
bei der Bank stehen lässt?" - "Sollen die mich für verrückt halten.
Ich reise morgen für sechs Monate nach Europa. Wo sonst kann ich meinen
Wagen ein halbes Jahr lang für 1,50$ unterstellen?"

Der Elektriker soll einen Schaden reparieren. Als er klingelt, bekommt er
einen Schlag, der ihn zu Boden streckt. Eine Frau öffnet die Tuer und sagt:
"Aha. sie haben den Schaden schon gefunden."

Welcher Bär springt am hoechsten?
Der Bär von Ulrike Meyfarth. Zwei Meter drei, Weltrekord.

Und dann war da noch der Geschaeftsreisende, der in Las Vegas
zehn Cent in eine Parkuhr warf und dabei sein Auto verspielte.

"Was starrst du mich so an? Noch nie 'nen Mann ohne Erektion gesehen?"

Zwei Maenner haben sich an der Bar kennengelernt und wollen klaeren,
was weltmaenninnisch sei. "Neulich komm ich nach Hause und finde meine
Frau mit einem Fremden im Bett. Ich hab mich bei den beiden entschuldigt
und ihnen weiterhin viel Spass gewuenscht. Das fand ich sehr weltmännisch
von mir."
Der andere zuckt merklich zusammen. "Der Fremde war ich", sagt er nach
einer Weile. "Und ich fand es schon sehr weltmännisch von mir, dass ich
danach noch weiterbumsen konnte."

Wer im Wald fremd geht, ist ein WILDSCHWEIN
Wer sich erwischen laesst, ist ein DUMMES SCHWEIN
Wer damit angibt, ist ein DRECKSSCHWEIN
Wer zu klein ist, ist ein ZWERGSCHWEIN
Wer nicht erwischt wird, ist ein GLÜCKSSCHWEIN
Wer die Pille nicht nimmt, ist ein ZUCHTSCWEIN
Wer die Pille nicht kennt, ist BLÖDES SCHWEIN
Wer sich Mut antrinkt, ist ein BESOFFENES SCHWEIN
Wer zu Hause fremd geht, ist ein HAUSSCHWEIN
Wer keinen hat, ist ein ARMES SCHWEIN
Wer an einer fremden Brust liegt, ist ein WARZENSCHWEIN
Wer nur einmal fremd geht, ist ein SPARSCHWEIN
Wer unrasiert fremd geht, ist ein STACHELSCHWEIN
Wer nicht mehr fremd geht, ist ein FAULES SCHWEIN
Wer beim Fremdgehen einschläft, ist ein ALTES SCHWEIN
Wer nicht mehr fremd gehen will, ist ein MASTSCHWEIN
Wer nicht mehr kann, ist ein SCHLACHTSCHWEIN

Auf einem Staatsempfang unterhaelt sich Helmut Kohl mit einem hohen
Sowjet-General, dessen Uniform mit Reihen von Orden uebersaet ist.
ploetzlich eilt ein Sicherheitsbeamter herbei:
"Herr Bundeskanzler, Sie haben geläutet?"
"Nein. Der General hat geniest."

"Warum wollen Sie unbedingt Stewardess werden, Fräulein Ingeborg ?"
"Es kann doch sein, dass der Pilot mal ausfaellt."
"Ja, und dann ?"
"Dann wird man mich endlich an den dicken langen Steuerknüppel ranlassen."

Ein Lastwagen rumpelt ueber die Landstrasse.Ploetzlich sieht der
Fahrer ein altes Muetterlein,das am Fahrbahnrand steht und winkt.
Der Mann hat Mitleid und nimmt die Alte mit. Nach wenigen Kilometern
beginnt der Motor zu blubbern und geht schliesslich ganz aus.
"Auch das noch, jetzt steht er", seufzt der Fahrer
Die Oma strahlt: "Wusste ich doch, dass ich nicht ungeschoren davonkomme."

"Du behauptest also, dass es keinen Gott gibt,"
 sagt ein Goldfisch zum anderen.
"Aber wer gibt uns dann unser taeglich Futter?"

Hoffmann stirbt und kommt in den Himmel. Man steckt ihn in ein langes
Nachthemd und reicht ihm Wein und Kaese. Hoffmann ist zufrieden,
wenn er sich auch das himmlische Leben etwas luxurioeser vorgestellt
hat. Bei einem Spaziergang entdeckt er jedoch eines Tages, dass ein
ehemaliger Schwerverbrecher im Smoking auf einer Wolke herumluemmelt -
eine Blondine in der Linken, eine Flasche Whisky in der Rechten. Hoffmann
ist stinksauer und beschwert sich bei Petrus ueber die Ungerechtigkeit.
Der laechelt ihn nur an:"Es istnicht alles immer so, wie es aussieht,
mein Sohn. Die Flasche Whisky hat ein Loch. Und die Blondine hat keins."

"Papa, wenn du mir Geld gibst, erzaehle ich dir, was der Postbote
 immer zu Mammi sagt"
"Hier sind zehn Mark. Also los!"
"Guten Morgen, Frau Ackermann, hier ist Ihre Post"

Unterhalten sich zwei Frauen:"Mein Mann wird immer geiler. Beuge ich
mich doch neulich ueber die Tiefkuehltruhe, da hebt er meinen Rock
hoch, reisst mir den Slip runter und nimmt mich von hinten."
Die andere: "Ja und? Das hat meiner auch schon gemacht."
Die erste: "Aber doch sicher nicht im Aldi ?"

Vor der Schranke steht schon eine kilometerlange Schlange.
Da kommt der Bahnwaehrter angehastet:
"Meine Herrschaften, machen Sie sich auf eine laengere Wartezeit gefasst.
 Der Zug hat heute 70 Minuten Verspaetung."

Wie gross ist der Unterschied zwischen ,Huch' und ,Aaah'?
 Ungefaehr zwoelf Zentimeter.

Zwei Wanderer stehen ploetzlich einem gewaltigen Baeren gegenueber.
In Windeseile reisst sich der eine die Stiefel von den Fuessen, holt
seine Turnschuhe aus dem Rucksack und zieht sie an.
"Was soll das denn?" fragt sein Begleiter.
"Du kannst auch mit Turnschuhen nicht schneller laufen als der Baer."
"Was geht mich der Baer an? Hauptsache, ich bin schneller als du."

Im Bus. Ein Mann setzt sich neben die knackige Maus und legt ihr die
Hand aufs Knie. "Sie irren sich", sagt sie entruestet.
"Wieso? Ist das nicht Ihr Knie?"

Letzte Worte eines Beifahrers: ,Rechts ist frei.'

Als der Taxameter auf 43,60 Mark steht, faellt der Frau ein, dass sie
kein Geld dabei hat. Der Taxifahrer:"Wir werden uns schon einig. Ziehen
Sie Ihr Hoeschen aus."   Sie: "Das hat aber nur 2,95 Mark gekostet"

"Moegen Sie Rembrandt?"
"Ja, ein kleines Glaeschen koennte nicht schaden"

"Sie waren doch in Rom, haben Sie auch die sixtinische Kapelle gesehen?"
"Ja, obwohl sie für meinen Geschmack ein wenig laut gespielt hat"

Warum ist auf Beethovenstatuen kein Vogeldreck ?
Ganz klar: Die Tauben muessen zusammenhalten !

Kommt ein Ehepaar - er 99, sie 97 - zum Standesamt, um sich voneinander
scheiden zu lassen. Meint der Scheidungsrichter:"Koennten Sie mir
vielleicht plausibel erklaeren, wieso Sie sich in Ihrem Alter noch
scheiden lassen wollen ?"
Meint Er:"Wir wollten nur warten, bis die Kinder tot sind."

Kommt ein Ehepaar - er 99, sie 97 ...
.. diesmal von der Beerdigung ihres 70-jaehrigen Sohnes; sagt sie zu
ihm:"Ich hab Dir ja gleich gesagt,den Kleinen kriegen wir nicht durch !!"

Treffen sich zwei Mueslis. Fragt der eine: "Entschuldigung, wo gehts denn
hier zum Bahnhof?" Sagt der andere: "Keine Ahnung, aber ich finde es toll,
dass wir darueber reden."

Am naechsten Tag treffen sich die beiden wieder. Fragt der andere: "Na,
ey, weisst Du jetzt, wo der Bahnhof ist?" Antwortet der eine: "Ne, Du,
immer noch nicht. Aber ich kann jetzt viel besser damit umgehen!"

In einem  Zweifamilienhaus wohnt  im 1. Stock ein Arbeiter, jung, gesund,
3 Jahre  verheiratet,  4 Kinder. Unten im Erdgeschoss  wohnt ein Beamter,
ebenfalls 3 Jahre verheiratet, aber bislang noch ohne Nachwuchs, was ihn
sehr wurmt. Deshalb  passt er  eines Tages  den Nachbar  ab, wie dieser
von der Arbeit kommt, und sucht bei ihm Rat. "Hoer mal, was soll ich bloss
machen? Ich  bin schon  so lange verheiratet,  aber wir  kriegen keinen
Nachwuchs, und bei Euch...  ! 3 Jahre, 4 Kinder! Kannst Du mir nicht mal
nen Tip geben ?"  "Das ist ganz einfach. Du brauchst bloss ein Stueck
Seife und einen Besen."  "Ein Stueck Seife und einen Besen, und dann ?"
"Wenn du  morgen abend  nach Haus  kommst,  nimmst  du  das Stueck Seife,
 bringst deine Frau in Bad und waescht sie von Kopf bis Fuss sauber."
"Von Kopf bis Fuss. OK, und dann?"
"Und dann  nimmst du den Besen und klopfst unter die Decke,
 dann komm ich gleich runter..."

Eine Nonne faehrt mit ihrem Wagen ueber die Autobahn, als ihr das
Benzin ausgeht. Sie steigt aus, und schaut sich nach anderen Fahrzeugen
um. Aber es ist frueh am Morgen, und es sind nur wenige Personen
unterwegs. So bleibt ihr nichts anderes uebrig, als zur naechsten
Tankstelle zu laufen und sich ein wenig Benzin zu holen. Die Tankstelle
ist auch nicht weit entfernt. Sie fragt den Tankstellenbesitzer, ob sie
ihm etwas Benzin geben koennte. "Das waere kein Problem" meinte dieser,
"Nur haben Sie ein passendes Gefaess". Das hat die arme Nonne leider
nicht. "Nun gut", meint der Tankstellenwart, "ich hab da oben noch einen
alten Nachttopf, den kann ich Ihnen geben". Gesagt, getan. Die Nonne
fuellt ein wenig Benzin in den Nachtopf und wandert damit zu ihrem
Fahrzeug zurueck.
Als sie gerade das Benzin in den Tank einfuellt kommt ein LKW-Fahrer
vorbei, der sieht, wie die Nonne mit dem Nachttopf in der Hand sich am
Tank zu schaffen macht und ruft ihr zu: "Na Schwester, Ihren Glauben
moecht ich haben" !!!

Nach der Hochzeitsfeier begibt sich das junge Paar zum Hotelzimmer.
Nervoes fummelt der Mann mit dem Schluessel herum und versucht fuenf
Minuten lang ihn in das Schluesselloch zu stecken. Seufzt die junge Frau:
"Na, das faengt ja gut an."

Die dreizehnjaehrige Tochter kommt am fruehen Morgen nach Hause. Fragt
der Vater sauer:"Du warst doch wohl nicht mit einem Jungen im Bett?"
Die Tochter:"Noe, wie kommste denn darauf?"
Der Vater  :"Weil du erst jetzt kommst"
Sie:"Wir mussten noch meine Kleider im Stadtpark zusammensuchen."

Ein Schweizer liegt im Krankenhaus, alle moeglichen Knochen gebrochen.
Sein Nachbar fragt ihn:"Wie haben sie denn das gemacht?"
Schwizer:"Jo, i bin Baerenjaeger."
Nachbar :"Und...was ist passiert?"
Schwizer:"I staand a einer klainen Hoehle und sagte: Huchu Baerli.
          jo un da kam ein kleiner Baer heraus, den habe ich laufe lassen!"
          dann bin i zu aner mittelgrossen Hoehle: Huchu Baerli.
          da kam a mittelgrosser Baer, aber immer noch zu klein!
          Dann bin i zu aner grossen Hoehle: Huchu Baerli...
Nachbar :"...und dann?"
Schwizer:"Dann kam der Alpen-Express...."

"Ob sie zum Schluss wohl heiraten?" fluestert sie erwartungsvoll im
Kino. "Natuerlich", meint er, "solche Filme enden immer tragisch!"

Das Expaar ist auch nach der Scheidung gut Freund geblieben. Als sich
der Mann das Handgelenk gebrochen hat, ruft er eines Abends seine
ehemalige Frau an und bittet sie, ihm beim Baden zu helfen. Sie kommt
und hilft ihm vorsichtig in die Badewanne. Als sie ihm den Ruecken
einseift, merkt sie, dass sich an der Vorderseite ihres Verflossenen
etwas regt. "Ist das nicht suess", seufzt sie, "er kennt mich noch!"

"Warum senkst Du immer die Augen, wenn ich Dir sage, dass ich
 Dich liebe ?" fragt der Ehemann seine Frau.
"Um zu sehen, ob es stimmt!"

"Schatzilein, es stoert Dich doch nicht, wenn ich erzaehle, wie ich
 im Laufe meines Lebens die Maedchen vernascht habe, oder?"
"Aber nein, mein Schnuckelchen, jeder Invalid erzaehlt gerne vom Krieg!"


- top -