Was macht ein Schotte mit einer Adventskerze vor dem Spiegel?
Er feiert den 2. Advent...

Die schottische Nationalmannschaft hat ein Spiel gewonnen. Der Trainer kommt in die Kabine 
und sagt: "Jungs, ihr wart grossartig. Ihr habt euch eine Erfrischung redlich verdient. Los, 
John, mach das Fenster auf!"

Kommt ein Schotte aufs Standesamt und will seinem Namen ändern lassen.
Der Beamte fragt ihn: "Warum?"
Darauf der Schotte: "Ich habe da gestern einen Karton Visitenkarten auf der Strasse gefunden..."

Ein Schotte kommt mit einer Ampulle zum Arzt, um sie untersuchen zu lassen. Eine Woche später erfährt er das Ergebnis:
"Alles in Ordnung", sagt der Arzt, "sie sind vollkommen gesund."
Fröhlich geht der Schotte heim und ruft seiner Frau zu:
"Sharon, weder du, noch ich, weder die Kinder, noch Onkel Mac haben irgendeine Krankheit!"

Woran erkennt man ein schottisches Schiff?
Keine Möwen!...

Fussballspiel in einem schottischen Dorf. Zur Seitenwahl wirft der Schiedsrichter eine Münze in die Luft.
Folge: 2000 Verletzte...

Die schottische Nationalmannschaft hat ein Spiel gewonnen.
Der Trainer kommt in die Kabine und sagt: "Jungs, ihr wart grossartig.
Ihr habt euch eine Erfrischung redlich verdient. Los, John, mach das Fenster auf!"

MacDonald kommt völlig ausser Atem und wütend von der Arbeit nach Hause.
Seine Frau fragt ihn, warum er so wütend sei.
Er antwortet: "Ich habe den Bus knapp verpasst und bin dann den ganzen Weg nach Hause knapp hinter ihm hergelaufen!"
"Freu Dich doch", antwortet seine Frau, "so hast Du doch 50p Fahrgeld gespart!"
"Ja, schon, aber wenn ich hinter einem Taxi hergelaufen wäre, hätte ich 5 Pfund gespart!"

In der Zeitung:
Schottisches Taxi stürzt in einen Fluss: 42 Tote...

Was sind die dünnsten Bücher der Welt?
Die grössten Schottischen Auslandsinvestitionen
Italienische Helden
Britische Kochkunst
Amerikanische Kulturgeschichte
Österreichische Nobelpreisträger

Nach drei Jahren kommt ein Schotte in seine Heimat zurück. Am Flughafen sucht er erfolglos nach seinen Brüdern, bis 
ihn 2 Bärtige ansprechen:
"Erkennst du uns nicht?"
"Warum habt ihr denn so lange Bärte?"
"Du hast doch damals den Rasierer mitgenommen!"

"Eigentlich," sagt der Schotte unschlüssig, "möchte ich nicht die Mütze kaufen, die Sie mir gezeigt haben, 
sondern die gleiche, wie ich sie aufhabe. Sie stammt auch aus Ihrem Geschäft."
"Unmöglich," sagt der Verkäufer, "meinen Laden gibt es erst seit 50 Jahren."

Ein junger Schotte war als Blutspender tätig.
Eine Patientin, bei der drei Blutübertragungen nötig waren, gab ihm nach der ersten Transfusion 10 Pfund, nach der 
zweiten nur noch fünf - und nach der dritten sagte sie nur noch "Danke schön!"
Da hatte sie schon zuviel schottisches Blut in sich...

Was schenkt ein verliebter Schotte seiner Freundin?
Na, einen Lippenstift natürlich - den kann er sich dann nach und nach zurückholen...

Im Eilzug erwischt der Schaffner einen Schotten ohne Fahrkarte. Nach einem erregten Wortwechsel verliert der Beamte 
seine Geduld, packt den Koffer des Reisenden und brüllt; "Wenn Sie nicht augenblicklich zahlen, werfe ich Ihren 
Koffer aus dem Zugfenster!"
Darauf schreit der Schotte auf und rauft sich die Haare: "Erst wollen Sie mich arm machen und jetzt auch noch meinen 
einzigen Sohn töten?!?"

Ein Schotte im Himmel. Petrus:"Hier oben sind eine Million Jahre wie eine Minute und eine
Million Pfund wie ein Penny." Schotte:"Ja super, dann leih mir doch bitte einen Penny!"
Petrus:"Aber ja gern, wenn du eine Minute Zeit hast ...?"

Was macht ein Schotte, wenn ihm der Hemdkragen zu eng geworden ist.
Er läßt sich die Mandeln herausnehmen.

Der Schotte probiert im Laden alle Käsesorten. Schließlich entscheidet er sich für
einen Gouda. Fragt der Verkäufer: "Wie viel darf es denn sein?"
Der Schotte: "Nur ein kleines Würfelchen. Es ist für eine Mausefalle!"

Der Schotte rechnet: "Es hilft nichts, der Hofhund muß weg. Ab morgen muß ich selber bellen."

Der schottische Apothekengehilfe rennt dem Kunden hinterher: "Haben sie eben das Aspirin gekauft?"
"Ja." - "Ich habe ihnen aus Versehen Strychnin gegeben" - "Und?" - "Strychnin ist 2 Mark teurer!"

Kommt ein Schotte aufs Standesamt und will seinem Namen ändern lassen.
Der Beamte fragt ihn: "Warum?"
Der Schotte: "Ich habe da gestern einen Karton Visitenkarten auf der Strasse gefunden."

Kommt ein Schotte in die Redaktion einer Zeitung und sagt:
"Wenn sie weiterhin in ihrer Zeitung Schottenwitze drucken, dann ist es die längste Zeit gewesen,
 daß ich mir ihre Zeitung ausleihe!"

Kurz vor seinem Tod verfügte der alte Schotte in seinem Testament: "Meine drei Söhne müssen mir
jeweils 100 Pfund ins Grab legen." Widerwillig legen die ersten zwei bei der Beerdigung 100 Pfund
auf den Sarg. Der dritte stellt einen Scheck über 300 Pfund aus. Und steckt die zwei Hunderter ein.

"Stell Dir vor", erzählt ein Schotte seinem Kumpel, "gestern ist doch tatsächlich unser Fußballclub
aufgelöst worden, dabei besteht er nun seit fast 30 Jahren." - "Wieso, gab es Ärger?", will der
andere wissen. "Eigentlich nicht. Aber wir haben unseren Ball verloren."

"Eigentlich", sagt der Schotte unschlüssig, "möchte ich nicht die Mütze kaufen, die Sie mir
gezeigt haben, sondern die gleiche, wie ich sie aufhabe. Sie stammt auch aus Ihrem Geschäft."
"Unmöglich", sagt der Verkäufer, "meinen Laden gibt es erst seit 50 Jahren."

"Hast Du Deine neuen Schuhe an?" fragt der alte Schotte:
"Ja, Daddy" - "Dann mach gefälligst größere Schritte."

"Ach, du hast deiner Freundin tatsächlich eine Schachtel Weinbrandbohnen geschenkt?"
fragt ein Schotte seinen Freund. "Nur die Bohnen, nur die Bohnen - den Weinbrand habe
ich Abgezapft, damit feiern wir Silvester!"

Schotte McKenzie ist todkrank. Arzt:"Nur eine hochkomplizierte Operation
kann ihnen noch helfen. Die Operation kostet aber 8000 Pfund."
"Da hat mir das Beerdigungsinstitut aber ein preiswerteres Angebot
gemacht."

Ein Schotte kam mit seiner Frau an einem Würstchenstand vorbei.
"Oh, wie das duftet!"
"Ja, wenn Du willst, gehen wir auf dem Rückweg noch mal daran vorbei!"

Wie ist der Grand Canyon entstanden?
Dort hat einmal ein Schotte 50 Cents verloren

Wie feiert ein Schotte 4. Advent?
mit einer Kerze und drei Spiegeln

Ein Tourist in Schottland besichtigte Loch Ness in der Hoffnung,
dem Ungeheuer Nessie zu begegnen. Schliesslich fragte er den
Fremdenführer:"Wann taucht das Ungeheür denn immer auf?"
"Gewoehnlich nach fünf Scotchs..."

Ein schottischer Lehrer erklaert im Chemieunterricht die Wirkung von
Saeuren. "Hier in diese Saeure werfe ich ein Geldstück.
Wird es sich aufloesen..?"  "Nein",rufen die Schüler einstimmig.
"Sehr gut ! Und warum nicht ?"
"Weil sie es dann nicht hineinwerfen würden."

Und dann war da noch der Schotte, der zwanzig Jahre lang denselben Hut
trug, bis er sich entschloss, sich einen neuen zu kaufen.
Er ging in den einzigen Hutladen des Dorfes und sagte:
"So, da bin ich wieder."

Fragt ein Schotte einen anderen:"Willst du heute mit mir zu Abend essen?"
"Oh ja, sehr gerne."
"Gut, dann bin ich so gegen acht bei dir."

Schlagzeile in einer Zeitung: "Taxi umgestürzt bei Edinburgh: 12 Tote!"

"Endlich habe ich von meinem Brieffreund aus Schottland ein Foto bekommen."
"Na, wie sieht er denn aus?"
"Weiss ich noch nicht, ich muss den Film  erst entwickeln lassen!!"

Ein Schotte moechte die Sterbeanzeige für seine verstorbene Frau in der Zeitung
veröffentlichen lassen. Als er gefragt wird wie die Anzeige aussehen soll sagt er
nur: "Sarah ist tot".
Als der Verleger erfuhr das alles sein sollte was man nach 35 Jahren Ehe seiner toten
Frau mitgiebt, machte er den Schotten darauf aufmerksam das drei Wörter in der Anzeige
genausoviel kosten wie sieben Wörter. Nach kurzem grübeln sagte der Schotte:
"Dann schreiben sie, Sarah ist tot und Fiesta zu verkaufen".

Der Schaffner entdeckt einen Schotten, der ohne Fahrkarte fährt. Wütend
wirft er den Koffer des blinden Passagiers aus dem fahrenden Zug.
"Mörder!" schreit der Schotte,"Sie haben meinen einzigen Sohn umgebracht!"

Ein Schotte beim Arzt:"Ihre Gattin braucht dringend Seeluft."
Der Schotte ging nach Hause, nahm seine Frau und ging mit ihr in ein Fischgeschäft.

Ein Amerikaner macht eine Reise nach Schottland, um dort Ahnenforschung zu betreiben.
Auf einen Friedhof entdeckt er einen Grabstein, auf den steht:
"Hier ruht Stanford McGregor, ein mildtätiger Mensch und ein guter Vater"
"Typisch Schotten", murmelt der Ami, "drei Mann in einem Grab."

McNepp rät:
Klopapier beidseitig verwenden!
Der Erfolg liegt auf der Hand!

Woran erkennen erfahrene Schiffer,dass ein Dampfer aus Schottland kommt?
Es fliegen keine Möwen hinterher!

"Was kostet die Fahrt zum Hauptbahnhof?" fragt ein Schotte den Taxichauffeur.
"Ein Pfund, Sir."
"Und das Gepäck?"
"Das ist natürlich frei."
"Okay", sagt der Schotte, "dann fahren Sie schon mal mit dem Gepäck los. Ich komme zu Fuss nach."

Der traditionell schottische Heiratstermin ist der 29. Februar, denn dann
brauchen die Eheleute später nur alle 4 Jahre ihren Hochzeitstag feiern.

In Schottland ist eine kleines, zweimotoriges Flugzeug über einem Friedhof abgestürzt.
Am nächstem Tag steht in der Zeitung: GRAUENHAFTES UNGLÜCK.  SCHON 120 TOTE GEBORGEN!

Ein Schotte möchte in München ein Hotelzimmer. Als er den Portier fragt,
sagt dieser: "Bis zum zweiten Stock kostet ein Zimmer achtzig Mark, beim
dritten siebzig und beim letzen kostet es 50 Mark. Der Schotte darauf:
"Vielen Dank, aber das Hotel ist mir zu niedrig!"

Der Schotte  moechte einen  Facharzt aufsuchen. Ein  Freund warnt ihn:
"Die erste Behandlung ist enorm teuer, aber für jede weitere verlangt
er nur noch die Haelfte. Der  Schotte bedankt  sich bei  seinem Freund
und geht in die Praxis des Facharztes mit den Worten:
"Guten Tag, da bin ich schon wieder!"

Der Schotte zu seinem Sohn:"Du hast ja einen neuen Kamm gekauft!" Der Sohn:
"Musste ich. Ein Zahn war ausgebrochen!" Schimpft der Vater:"Deswegen kauft
man doch nicht gleich einen neuen Kamm!" Der Sohn:"Es war aber der letzte!"